Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Teilen
    avatar
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 36
    Ort : Bochum

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Holger am Mi Nov 28, 2012 10:04 pm

    Strauß schrieb:
    Good job! Very Happy

    Strauß schrieb:Rack DL mache ich als Übung für den oberen Rücken und um gerade zu stehen.
    Kennst du vielleicht schon, ansonsten findest du hier noch ein paar Assistenzübungen, Dehnung, Mobilisierung:
    http://www.t-nation.com/free_online_article/sports_body_training_performance_repair/heal_that_hunchback


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Mi Dez 12, 2012 7:30 am

    Ich lebe noch.

    Das heutige Training in Auszügen:
    Beuge:
    Aufwärmen
    126kg x10+2+3, zwischen den Teilsätzen auf 20 gezählt

    Bank, bottom-up, keine Bretter oder sonstigen Schnickschnack:
    Aufwärmen
    90kg x4 Arbeitssatz
    95kg x1
    97.5kg x1
    100kg x1 Yay, derzeitiges Max bottom-up gedrückt. Dem guten Tobi war dies gewidmet. Waaaagh!

    Bottom-up-Beuge von der halben Höhe aus
    Push-downs mit grünen und blauen Bändern


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Fr Dez 14, 2012 11:00 pm

    Vorgestern Trainingsaufall, Wohnungsbesichtigung und dann Abendessen mit Freundin
    Gestern Drücken, close grip, bottom up, kein Brett: 91x4, 96, 101 PB. Military Press 48x8+2+2
    Heute in aller Früh Beugen, 130x5+2+3, ziemlich mies. Ich schiebe es auf Müdigkeit und Krankheit. Das nächste Mal bitte x10. Danach bottom-up-Beuge, ca. 2 Zoll über der Parallelen. 120, 125 je ein paar Mal. Wide grip pull-up x20 + pull-up x10 + parallel grip pull-up x10 im Supersatz mit 20 Sekunden Pause. Keine Zeit für den unteren Rücken. Doofe Uni.


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Sa Dez 22, 2012 9:17 pm

    Training Freitag. Vor der Weihnachtspause wollte ich mal wieder Kreuzheben testen (derzeit nur alle drei bis vier Wochen oder so, wenn überhaupt) und bei der Bank hochgehen. Smile Bei den Nebenübungen war ich dann absehbarerweise komplett ausgebrannt.

    Barbell Deadlift:
    70 kg x 10 reps (+88 pts)
    100 kg x 10 reps (+138 pts)
    120 kg x 3 reps (+126 pts)
    140 kg x 3 reps (+170 pts)
    155 kg x 2 reps (+180 pts)
    171 kg x 3 reps (+270 pts)
    140 kg x 10 reps (+250 pts)
    PR. 140 very slowly without bouncing

    Close-Grip Barbell Bottom-Up Bench Press:
    20 kg x 20 reps (+47 pts)
    50 kg x 15 reps (+69 pts)
    70 kg x 7 reps (+83 pts)
    80 kg x 3 reps (+70 pts)
    90 kg x 1 reps (+55 pts)
    95 kg x 1 reps (+59 pts)
    102.5 kg x 1 reps (+66 pts)
    93.5 kg x 3 reps (+85 pts)


    Kroc Rows:
    32 kg x 30 reps (+52 pts)

    Bench Press Lockout:
    70 kg x 10 reps (+44 pts)
    100 kg x 8 reps (+66 pts)
    120 kg x 4 reps (+72 pts)
    floor press lockout

    Barbell Shrug:
    120 kg x 5 reps (+59 pts)
    120 kg x 10 reps (+69 pts)


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Sa Dez 29, 2012 9:05 am

    24.12.: Kniebeuge 132.5 (vielleicht 135, gerade aus dem Kopf notiert) mal 8+2+1+1


    Heute, 29.12. (im Urlaub): Mit meiner Freundin zusammen auf der Wiese Steine gewuchtet, gerollt, gehoben und gestoßen. Gewichte zwischen 60kg und 150kg bei uns beiden. Smile Ich liebe meine saustarke Partnerin. Very Happy Davor Chinabuffet mit veganem Sushi und frittierten Teigtaschen, sieben Teller. Yeah! Fressen Ziel der nächsten Tage ist es, den GROSSEN Stein von 160kg ohne Pausen über die ganze Wiese zu rollen/wuchten. Das ist wie Kniebeuge, Kreuzheben und Bankdrücken in einer Übung!


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Sa Jan 12, 2013 11:42 pm

    Training geht weiter, aber der Stress wird derzeit kolossal. Smile

    Nach dem Aufstehen 62.5kg Military Press, danach einhändige Kurzhantel-Pushpress auf 3x3-5, danach Speed Bench, dann Speed Squat und Band Triceps Push Downs auf 20 Wiederholungen je Arm mit dem grünen Band von Joni.^^

    EDIT::
    Gestern: Bankdrücken 90x5+1, Nebenübungen
    Vorgestern: Kreuzheben 150x9, Nebenübung
    Vorvorgestern: Bankdrücken 87.5x6, NÜ
    Davor: Kniebeuge 135x6+1+1+1+1, NÜ...


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 26
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Tobi am So Jan 13, 2013 3:17 am

    Der Strauß der immer NÜ sagte.


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Mo Jan 14, 2013 5:11 am

    Gutes Training heute!

    Kniebeuge mit Bändern (je Band 11 bis 36kg):
    50+Band x10
    70+Band x10
    100+Band x10
    120x5
    120+Band x6
    125+Band x1
    130+Band x1
    132.5+Band x1 PB. Das könnten unten 152.5 gewesen sein, oben dann vielleicht noch mehr? Jedenfalls eine zufriedenstellende Leistung. Very Happy
    135+Band xF

    Dimel DL
    70x20
    100x10+10
    120x10

    Kreuzheben von Blöcken, 8cm. Nach dem Lockout einen bis zwei Schritte rückwärts und wieder zu den Blöcken gehen. Nach dem ersten 170er kein Gehen mehr.
    120x4
    140x1
    140x1
    150x1
    160x1
    170x1
    160x1
    170x1
    165x1
    165x1
    165x1
    165x1

    Schulterdrücken
    Hoch auf 62.5

    Einhändiges Schulterdrücken mit einer 15er-Scheibe: x22+8 je Arm

    Klimmzüge: 6x10xBW, kurze Pausen

    Ein bisschen Beweglichkeitskram mit der leeren Stange und mit Bändern


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Di Jan 15, 2013 12:59 am

    Enges Bankdrücken:
    70x7
    80x3
    80x3
    92.5x4+1
    90+rotes Band x1

    Einhändiges Schulterdrücken mit der 15er-Scheibe, Pausen unter 15 Sekunden:
    Rechts
    16
    23 (also +7)
    32 (+9...)
    39
    43
    49
    53

    links
    20
    30
    38
    44
    48
    54
    58
    61

    Danach noch rechts +11 auf 64 hoch.

    Side Bend:
    15kg x15, x15
    22kg x15, x15


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Mi Jan 16, 2013 2:06 am

    Immer noch FÜRCHTERLICHSTEN Muskelkater vom Mördermontag vorgestern. Ich kann mich kaum setzen. =D

    Kniebeuge mit blauen Bändern:
    50+Band x20
    70+Band x10
    100+Band x5
    120 x5
    125+Band x3 (unten 135 bis 140, oben dann a bissel mehr) Bei der vierten Wdh versagt, das kommt heute nicht.


    Kein Training mehr, bis der Umzug durch ist und mein Homegym von Joni geliefert wurde!



    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Sa Jan 19, 2013 8:51 am

    Sooo, im Laufe der nächsten Woche kommen von Joni viele Spielzeuge. In den folgenden Kellerräumen wir mein kleines Studio entstehen. Es haben sich schon ein paar Leute gemeldet, die auf Spendenbasis mittrainieren werden. Im Sommer schmeiße ich ein veganes Grillfest im Dorf mit Kraftwettkampf. Hier die Bilder der Räumlichkeiten: Klick mich, führt auf veganfitness.net
    Die Ausrüstung umfasst dann folgendes
    - ein Käfig von Joni
    - eine Matte von Joni
    - 157,5kg Scheiben, 50mm + 20kg Olympiastange - von Joni Laughing
    - eine 30mm-Langhantel mit 120kg Gewichten (meine ersten Gewichte, damit fing alles an)
    - zwei Bänke, eine mit kleiner Hantelablage (meine erste Bank von früher), eine Jonis Utility Bench
    - ein Schlitten, den mir der örtliche Schweißermeister gebaut hat, mit drei Ladestangen und massiver Unterseite
    - ein Riemen von Joni, belastbar bis 2t
    - ein Arm-Over-Arm-Seil von Joni
    - Foam Roller
    - ein Klimmzuggürtel mit Kette
    - ein Gürtel
    - Jonis großer Satz an Widerstandsbändern
    - alte Fahrräder als schrecklich geformtes Military Press-Gewicht

    Bald dazukommen werden der Planung nach:
    - ein beladbarer Sandsack
    - Podeste/Kisten zum Aufladen von Dingen
    - ein Duck Walk
    - Farmer's Walk-Griffe

    ... und damit wird dann einfach mal massiv Kraft aufgebaut, um auf der Grabung ohne Weiteres Steine und Untote des Pharaonenfluches töten zu können. Very Happy


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Andi
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1484
    Anmeldedatum : 07.05.09

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Andi am Sa Jan 19, 2013 10:22 pm

    Übel geil! Yeah!
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am So Jan 20, 2013 8:12 am

    Heute einmal als Video-Log!



    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Mo Jan 21, 2013 2:52 am

    Heute einmal nur von veganfitness.net kopiert, da ich überhaupt keine Zeit habe. Very Happy

    Today I trained at another guy's place in another town, so I had to cram important stuff into one day.

    Deadlift:
    warm up
    160kg x6 PR
    160kg x1 carry two steps to blocks
    170kg x1 from blocks, two to three inch above ground
    Okay day.

    Close grip bottom-up bench press:
    warm up
    90kg x1
    95kg x2
    90kg x4
    Bad bench today; I aimed for 95x4 and 90x5. I blame my lack of manhood and the shoulder stuff the day before. The punishment: even more shoulder stuff right now!

    Kettlebell Press. I am logging the arms separately:
    25kg x 6 left PR
    25kg x6 right PR
    Then I chose a nine minute song and tried to do 60 repetitions with 15kg per arm.
    62 with the left arm, finished at 8:40, started with 13+7+6.. and got worse after that. Wink
    60 with the right arm, finished at 8:55, started with 18+9+8... and got worse A LOT after that. Very Happy
    That was a real killer.

    Sadly, I couldn't squat there.


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Mo Feb 04, 2013 10:22 am

    Ich lebe noch und trainiere noch, jetzt im fertigen Homegym. Mit neuer Übung - Duck Walk Zercher GM / Squat. Smile

    Ab Donnerstag bin ich fort.

    Also erstmal tschüssie! Zum Abschied gibt es eine Jamie-Lewis-Imitation. Very Happy



    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 26
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Tobi am Mo Feb 04, 2013 10:46 am

    Viel Spaß und Erfolg!
    Lass das Training nicht schleifen und grab mal ordentlich was aus. Wenn du wiederkommst wollen wir was hören Smile
    Und wenn du nen besonderen Stein irgendwo rumliegen siehst, mach nem Geologen eine Freude und bring ihn mit, dann bestimm ich dir den Doofes Grinsen


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Di Feb 12, 2013 8:56 pm

    So, schon 4kg abgenommen und von diversen Bakterien befallen. Ich kann nicht mehr gehen (zumindest nicht, ohne mich an irgendetwas festzuhalten), kann keinen Liegestütz machen und scheine das Essen nicht mehr verdauen zu können. Wenn es überhaupt einmal mehr gibt, als ein paar Scheiben trockenen Brotes. An Veganer hatte hier niemand gedacht und will auch niemand denken. Es ist anzumerken, dass das Veganertum bereits vor der Nahrungsorganisation bekannt war.
    Medizinische Hilfe gibt es nicht; ich habe jetzt so ein Veterinärantibiotikum ohne Namen unter der Theke bekommen.
    Ein Bild erspare ich euch mal lieber. Keine Ahnung, ob ich hiernach noch Sport machen kann... Oder ob ich die Grabung über überhaupt aus dem Krankenbett kommen werde.


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    chris
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 872
    Anmeldedatum : 19.08.09
    Alter : 38
    Ort : Berlin

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  chris am Mi Feb 13, 2013 8:47 am

    oje, das liest man ja überhaupt nicht gern.

    lass dir deine gute grundeinstellung bitte nicht vermiesen und komm einigermaßen am stück wieder zurück.

    gute besserung!
    avatar
    stefan
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 704
    Anmeldedatum : 30.07.11
    Alter : 31
    Ort : Köln

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  stefan am Do Feb 21, 2013 8:51 am

    Woah, das klingt übel traurig

    Gute Besserung dude, schau zu dass du intakt aus dem Graben kommst tröst
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Mo Apr 22, 2013 7:41 am

    Ich bin seit fünf Minuten wieder da. Meine Güte, habe ich viel erlebt und durchgemacht. Kämpfe, Krankheiten und Getier, Naturkatastrophen, Brutalität, Hunger und zickige MitarbeiterInnen. Brr!

    Kraftmäßig bin ich im Eimer und sehe fürchterlich aus. Dafür bin ich braun. Mal sehen, wie es jetzt laufen wird!

    Euch allen, die aufgeholt haben, sei diese Warnung gewidmet. Ich bin motivierter als je zuvor. Blut wird fließen...


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Di Apr 23, 2013 12:13 am

    So, das erste Training nach dieser schrecklichen Pause. Das Ergebnis ist ernüchternd, aber lange wird das nicht so bleiben...
    Kreuzheben:
    Bis auf 1x145kg, mehr ging gar nicht. Ich glaube allerdings, dass das eher eine neurologische Sache war; mit niedrigem Gewicht ging es relativ gut. Trotzdem - 30kg weg.
    Dimel Deadlift: 20x100kg
    Duck Walk Zercher Squat: 6x65kg, 3x85kg, 1x100kg. In Ordnung.

    Military Press mit Olympia-Stange, enger Griff: 10x20kg, 5x50kg, 5x52.5kg, 1x60kg. Gefühlt gleich geblieben. Smile


    Es gibt viel aufzuholen!


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Skittles am Mi Apr 24, 2013 12:28 am

    Strauß schrieb:Kämpfe, Krankheiten und Getier, Naturkatastrophen, Brutalität, Hunger und zickige MitarbeiterInnen.


    Letztere sind am tödlichsten! Willkommen zurück, klingt als hättest du eine gute Zeit gehabt. Very Happy
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Mi Apr 24, 2013 3:34 am

    BEEEEEEEEEEN! Du lebst ja noch! Schön, wieder von dir zu hören!

    Die Zeit war gut, solange kein Kamel den Zeichenrahmen zertrampelte oder eine Ziege die Arbeit einer Woche fraß. Very Happy

    Heute: Beine/Oberkörper jeweils niedriges Gewicht, niedrige Satzanzahl.
    Beuge: 90kgx24
    Bottom-up Floor Press: 2x10x60kg. Nach den drei Monaten ohne Druckbewegung war das anstrengend. Very Happy Vom Gefühl her würde ich sagen, dass mir auch bei der Bank 20 bis 30kg fehlen. In zwei Monaten bin ich wieder bei 100kg!!!
    Yates Row: 2x10x80kg


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Fr Mai 10, 2013 12:44 am

    Zu hart wieder eingestiegen, sehr fies krank geworden.

    Deshalb also wieder ein ganz konservatives Vorgehen. Nicht jeden Tag trainieren. Beuge/Heben ein Arbeitssatz zu 5 Wiederholungen, ggf mit Anhängseln nach 20 Sekunden Pause. Nach Möglichkeit jedes Training um 1 bis 2,5kg steigern.

    Also im Wechsel ein "krasser Tag" und ein "Bullshittag", wobei Bullshit für Pause, Rennen, Drücken, Maniküre oder was weiß ich stehen kann. An krassen Tagen wird für die Beine gearbeitet.

    Beuge: Aufwärmen, 115kg x5+3+2
    Kreuzheben: Aufwärmen, 150kgx1, 145kgx3,x4
    Facepull mit Gewicht an Duckwalk: 25kg x20
    Castrator Curl (Gewicht hängt an Duckwalk, schwingt leicht und hat mich sehr unglücklich gemacht): 25kg x10


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 25
    Ort : Demonreach

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Strauß am Fr Mai 10, 2013 11:43 pm

    Gestern Abend noch eine zweite Sitzung eingeschoben:
    Bottom-up Floor Press mit Brett: Aufwärmen, 80x6, 90x1
    Military Press: 3x53, 1x60. Nicht so prall

    Heute ist Bullshittag, da wird nichts ernsthaftes gemacht:
    Military Press: 53x3, x2, x2, x1, x1, x1, x1
    Facepull mit Duckwalk: 30x13+2+2+2, 35x8, 37.5x5
    Einhändige Curls mit grünem Band: je Arm x6, x6
    Trizepsstrecken, auf blauem Band stehend und hinter dem Kopf hoch: x10, x4


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    Gesponserte Inhalte

    Re: Log vom Strauß - Klein, fett und zuckersüß

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Jul 20, 2018 9:05 am