Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Allgemeine Musik

    Teilen
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  Ottomane am Mo Feb 10, 2014 10:07 am

    Ich weiß immer noch nicht was genau in Japan abläuft, aber ... es gefällt mir  Laughing :

    Beide Videos haben "WAIT FOR IT!" drin. Das zweite ist vielleicht das absurdeste:



    avatar
    Demian
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.02.12

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  Demian am Mo Feb 10, 2014 11:29 am

    Habe ich gerade über Peter Bjärgö entdeckt:

    avatar
    rager
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1401
    Anmeldedatum : 01.12.11
    Alter : 28
    Ort : 465xx

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  rager am Mo Feb 10, 2014 8:13 pm

    @otto: die band kenn ich sogar, sehr nice! 2. lied 4:10 XDD
    avatar
    SlashZero
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 347
    Anmeldedatum : 27.09.12

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  SlashZero am Mi Feb 12, 2014 1:05 pm

    Kennt bestimmt der eine oder andere:



    Ein schwedisches Lied, gesungen auf italienisch von einer deutschen Band. Und die Kommentare sind .. türkisch  scratch 
    avatar
    rager
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1401
    Anmeldedatum : 01.12.11
    Alter : 28
    Ort : 465xx

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  rager am Mi Feb 12, 2014 5:00 pm

    ja kenn das von in extremo und von so einer frau, dessen namen mir grad nich mehr einfällt ^^ ganz cool.
    avatar
    rager
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1401
    Anmeldedatum : 01.12.11
    Alter : 28
    Ort : 465xx

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  rager am Fr Feb 14, 2014 3:15 am

    ^^
    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  NazgShakh am Fr Feb 14, 2014 9:23 am

    Der "bessere" Black Metal:



    Oh, und dieses hier ist ebenfalls extrem großartig:

    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  NazgShakh am Fr Feb 14, 2014 9:30 am

    Es wird immer schlimmer:

    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  Ottomane am Fr Feb 14, 2014 10:00 am

    NazgShakh schrieb:Es wird immer schlimmer: [Schreckliches wurde entfernt]

    Vielleicht wirds so auf gleicher Schiene wieder besser:

    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  NazgShakh am Fr Feb 14, 2014 10:47 am

    Nein, gerade nicht  Cool 

    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  Ottomane am Fr Feb 14, 2014 10:50 am

    Black Metal ist für Bottoms und Subs!

    Death Metal for Masters!

    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  NazgShakh am Fr Feb 14, 2014 10:56 am

    Ottomane schrieb:Black Metal ist für Bottoms und Subs!

    ... schreibt er und dann kommt er mit Bolt Thrower  rofl  Sind auch gut, aber nicht so besonders. Ist meine individuelle Präferenz (oder auch nicht). Möglicherweise behaupten das Leute auch über das Zeug was ich so höre. Klinge alles so ähnlich  Wink  Ignorante Barbaraen...

    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  Ottomane am Fr Feb 14, 2014 11:04 am

    Da geht er auf Bolt Thrower los, der Hesse!

    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  NazgShakh am Fr Feb 14, 2014 11:24 am

    Im Herzen ein Nordmann  Wink 

    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  Ottomane am Fr Feb 14, 2014 11:31 am

    Total lahm. Da glorifizieren se de Wikinger, obwohl die gegen schlecht organisierte lokale Fürtstentümer und Klösterbesitztüme gezogen sind. Kaum hattens mal brauchbare Streitkräfte im Gesicht (siehe England), kriegens voll in die Fresse (dann auch noch von Sachsen, die gleichzeitig von den französischen Normannen fertig gemacht werden).  Selbst wenn deren Heerführer im byzantinischen Reich in der Warägergarde war ... Nee nee nee.

    Die Südgermanen hatten stattdessen den absurd gut organiserten Truppen des römischen Reiches kräftig die Röcke zerknittert und dann noch Eroberungszüge bis nach Nordafrika vollzogen und den den Byzantinern (Ostrom) ganz Italien streitig gemacht.

    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  NazgShakh am Fr Feb 14, 2014 11:39 am

    Ottomane schrieb:Total lahm. Da glorifizieren se de Wikinger, obwohl die gegen schlecht organisierte lokale Fürtstentümer und Klösterbesitztüme gezogen sind. Kaum hattens mal brauchbare Streitkräfte im Gesicht (siehe England), kriegens voll in die Fresse (dann auch noch von Sachsen, die gleichzeitig von den französischen Normannen fertig gemacht werden).  

    Was du alles weißt  Wink  Die Jungs hatten Drachenboote, geniale Technik, schwer zu bauen, äußerst effektiv. Eine hochgradig interessante Mythologie (obwohl mir die germanische besser liegt, weil ich da mehr weiß).

    Klöster... Naja. Ich bin kein so riesiger Freund der Christianisierung. Das hat nichts mit den heutigen Christen zu tun, gegen die ich selbstverständlich nichts habe.

    Und nun wieder zurück nach Mittelerde:

    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  Ottomane am Fr Feb 14, 2014 11:50 am

    Gibt vieles, dass gegen die Christianisierung spricht, aber auch einiges dafür. Mehrere römische Kaiser und auch mindestens ein byzantischer Kaiser haben versucht das Heidentum wiederzubeleben um ihre Bevölkerung wieder "hart" zu machen, weil die christliche Vorstellung von Mitgefühl ihrer Meinung nach das Imperium schwach gemacht hat (erinnert etwas an moderne faschistische Systeme, ne?).

    Wenn du was an der Christianierung nicht leiden magst, dann den Fakt, dass durch die Völkerwanderung und die Destabilisierung des weströmischen Reiches extrem lokalisierte Herrschaftsstrukturen (aka Fürstentümer) hervortraten und der Bischof von Rom die Machtlücke schließen konnte, die durch mangelnde Zentralisierung entstanden ist. Alles im Westen natürlich. Leider waren die byzantinischen Kirchenoberhäupter (Kaiser) extrem beschissen im beheben des Schismas und die haben auch noch ungünstig lange gebraucht bis sie überhaupt mal eine klare Position zu den arianischen Christen hatten.

    Komplett andere Musikrichtung!

    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  NazgShakh am Fr Feb 14, 2014 11:59 am

    Oh weia... Die Art und Weise der Verbreitung ist zu kritisieren, Karl der Große und was dann so alles kam. Der Verlust von so vielen Quellen, Material, altem Wissen über die Natur usw.

    Das Heidentum mit Stärke, Ehre und "Rassenreinheit" gleichzusetzen ist in der Tat ein Instrument faschistischer Ideologien. Leider fällt das dann auf die Leute zurück, die sich aus anderen Gründen dafür aussprechen.

    In diesem Sinne:



    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  Ottomane am Fr Feb 14, 2014 12:12 pm

    Nun ja, der Verlust der römischen Technolgie und des Wissens kam eher durch den Verlust fast sämtlicher nennenswerter Zentralgewalt für eine ziemliche Weile. Es gab schliecht keine Systeme mehr für den Erhalt von Lehrinstituten und reisende Gelehrte. Das war dann eine weitere Lücke, die von der Kirche gefüllt wurde. Ohne schreibende Mönche wäre vielleicht fast alles verloren gegangen. Karl der Große ließ immerhin mehrere Wessobrunner Zaubersprüche aufschreiben, weshalb wir wenigstens noch etwas von den schreibfaulen Kontinentalgermanen überliefert haben.

    Die Kirche hat damit also quasi einen gewissen Anteil des Wissens gerettet für den "Westen". Danach ging es halt fast gar nicht mehr vorwärts wegen der funky Kirchendoktrin und lokalen Kriegen über lokalen Kriegen. Stellenweise hatten die Päpste (überwiegend vergeblich) mehr damit zu tun Christen davon abzuhalten Christen zu töten und ihre Vorherrschaft zu sichern, während im byzantinischen Reich das gesamte römische und antik griechische Wissen erhalten geblieben war. Dort war eine Zentralherrschaft durchgehend erhalten geblieben und jeder "Lateiner" aus Westeuropa, der Konstaninopel gesehen hat, hat ernsthaft nachgedacht den Version des Christentums zu wechseln. Besonders nachdem die Hagia Sophia errichtet worden war. Schulkinder haben dort über Plato und Aristoteles Aufsätze geschrieben, während die meisten Herrscher im Westen nicht einmal ihre Namen schreiben konnten.

    In dem Sinne:

    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  NazgShakh am Fr Feb 14, 2014 12:20 pm

    "Die" Kirche hat aber auch dafür gesorgt, dass alte Bräuche tabuisiert, kriminalisiert und verboten wurden. Einiges ist ja trotzdem geblieben, weil die miesen Heiden einfach daran festgehalten haben: Jul, Ostara etc. Selbst die Figuren... Der Weihnachtsmann, der Osterhase... Alte Bekannte - Hermod / Oski, Berkana / Njörd. Ich will garnicht ausdrücken, dass "die" Kirche nicht auch Wissen für heute archiviert hat. Aber sie hat verfälscht und zerstört. Natürlich nicht allein.

    Wir werden hier ganz schön OT  Wink 

    Benimm dich mal wie ein , du Chatten-Gegner  Wink 
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  Ottomane am Fr Feb 14, 2014 12:29 pm

    Natürlich hat die Kirche mehr shit gebaut als postivives bewirkt. Allein die Kreuzzüge sind Beleg genug. Weihnachtsmann und co. sind aber auch willentliche Kompromisse der "Kirche" um das Christentum schmackhafter zu machen. Das Schema zieht sich bis zur letzten Pazifikinsel durch. Clevere Säcke  Laughing 

    Chatten rochen bestimmt nach vergorenem Getreide und fauligen Füßen  Laughing 

    Außerdem hat bisher kein Mod was gesagt und wir posten Musik  Laughing 

    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  NazgShakh am Fr Feb 14, 2014 12:36 pm

    Ottomane schrieb:Chatten rochen bestimmt nach vergorenem Getreide und fauligen Füßen

    Hat man eigentlich schonmal was von Saarländern gehört?

    Du bist ein Franzose  Mad  Eigentlich  Wink 

    Aber weißt du was? Ich habe gegen dich gar keine Vorurteile. Fast.
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  Ottomane am Fr Feb 14, 2014 12:37 pm

    Je ne suis pas français!

    Honecker, Lafontaine und "fast" das Wunder von Bern verhindert mit unserer eigenen Nationalmannschaft. Hatte Hessen schonmal eine?  Laughing 



    Zuletzt von Ottomane am Fr Feb 14, 2014 12:40 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  NazgShakh am Fr Feb 14, 2014 12:39 pm

    Ich habe in meiner Studentenzeit mal ein Referat gehalten mit einer Dame mit berliner Akzent, einer Dame aus dem hohen Norden und einer Saarländerin. Das war witzig.

    avatar
    Demian
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.02.12

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  Demian am Sa Feb 15, 2014 5:08 am

    Nur so nebenbei, so unterschiedlich sind Germanische und Wikinger-mythologie nicht (Thor/Donar, Odin/Wo(t/d)an etc. etc.) (sage ich als "inaktiver" Asatru :p)

    Gesponserte Inhalte

    Re: Allgemeine Musik

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Jul 21, 2018 7:41 pm