Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Nappis Discopumper Log

    Teilen
    avatar
    Nappi
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 20.01.14
    Alter : 44
    Ort : Nähe Stuttgart

    Re: Nappis Discopumper Log

    Beitrag  Nappi am So Sep 20, 2015 3:17 am

    Schultertraining nachgeholt

    OHP
    9 x 40 kg
    4 x 60 kg
    5 x 50 kg
    11 x 40 kg

    Supersatz
    Seitheben, langsam
    10 x 10 kg
    10 x 8 kg
    12 x 6 kg
    vorgebeugt
    10 x 10 kg
    10 x 8 kg
    10 x 6 kg
    avatar
    Nappi
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 20.01.14
    Alter : 44
    Ort : Nähe Stuttgart

    Re: Nappis Discopumper Log

    Beitrag  Nappi am Mo Sep 21, 2015 7:29 am

    Kreuzheben
    4 x 6 x 140 kg

    Beinpresse
    15 x 100 kg
    15 x 120 kg
    10 x 140 kg
    10 x 140 kg

    Reverse Hyperextensions
    2 x 15

    Supersatz
    KH Curls
    12 x 15 kg
    12 x 15 kg
    12 x 15 kg
    KH French Press
    12 x 15 kg
    12 x 15 kg
    10 x 15 kg
    avatar
    Nappi
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 20.01.14
    Alter : 44
    Ort : Nähe Stuttgart

    Re: Nappis Discopumper Log

    Beitrag  Nappi am Mi Sep 23, 2015 10:33 am

    Schrägbankdrücken KH
    8 x 32,5 kg
    8 x 35 kg
    6 x 37,5 kg
    6 x 37,5 kg
    6 x 32,5 kg

    Cable Crossovers
    12 x 25 kg
    12 x 25 kg

    Latzug
    12 x 70 kg
    8 x 90 kg
    5 x 100 kg
    8 x 70 kg

    Rudern sitzend
    8 x 80 kg
    7 x 80 kg
    8 x 70 kg

    Lat-Überzüge am Kabel
    10 x 60 kg
    10 x 60 kg

    OHP sitzend mit KH
    10 x 22 kg
    8 x 25 kg
    8 x 27,5 kg
    5 x 30 kg

    Seitheben sitzend + pausiert
    12 x 7 kg
    10 x 7 kg
    8 x 7 kg
    avatar
    Nappi
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 20.01.14
    Alter : 44
    Ort : Nähe Stuttgart

    Re: Nappis Discopumper Log

    Beitrag  Nappi am Fr Sep 25, 2015 11:05 am

    Kniebeugen
    high bar
    5 x 100 kg
    5 x 100 kg
    7 x 100 kg
    7 x 100 kg
    12 x 80 kg

    Rum. Kreuzheben
    10 x 70 kg
    8 x 110 kg
    8 x 110 kg

    Trizepsdrücken über Kopf
    am Seil
    15 x 25 kg
    8 x 30 kg
    10 x 20 kg

    Curl Machine
    10 x 50 kg
    7 x 50 kg
    8 x 40 kg

    Ein bisschen verkürzt, da in Eile. Seit längerem mal wieder high bar gesquattet... Gut in Quads gespürt, aber mit der Ablage auf dem Trapez komm ich nach wie vor nicht so gut klar. Bleibt also weiterhin bei low bar und Front Squats im Wechsel.
    avatar
    Nappi
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 20.01.14
    Alter : 44
    Ort : Nähe Stuttgart

    Re: Nappis Discopumper Log

    Beitrag  Nappi am Mo Sep 28, 2015 9:16 am

    Schrägbankdrücken KH
    8 x 32,5 kg
    8 x 32,5 kg
    8 x 32,5 kg
    9 x 32,5 kg
    eng
    8 x 22 kg
    8 x 22 kg
    8 x 22 kg

    Dips
    12 x BW
    10 x BW

    Klimmzüge
    8, 8, 8, 5

    Rudern sitzend
    breiter Griff
    8 x 70 kg
    8 x 70 kg
    8 x 60 kg

    OHP
    6 x 50 kg
    6 x 50 kg
    5 x 50 kg

    Seitheben Maschine
    12 x 40 kg
    10 x 40 kg
    10 x 40 kg
    avatar
    Nappi
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 20.01.14
    Alter : 44
    Ort : Nähe Stuttgart

    Re: Nappis Discopumper Log

    Beitrag  Nappi am Mi Sep 30, 2015 10:46 am

    Kreuzheben
    8 x 150 kg
    5 x 170 kg
    1 x 190 kg PR
    5 x 170 kg
    6 x 150 kg

    Frontkniebeugen
    8 x 70 kg
    6 x 80 kg
    8 x 70 kg

    KH Hammer Curls
    12 x 17 kg
    10 x 20 kg
    5 x 22 kg

    Trizepsdrücken am Seil
    15 x 50 kg
    11 x 50 kg
    8 x 50 kg
    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: Nappis Discopumper Log

    Beitrag  NazgShakh am Mi Sep 30, 2015 5:33 pm

    Wie "machst" du "das" eigentlich? "Lean Bulk", oder einfach ganz vorsichtig essen, oder nach Gefühl, oder setzt du eh kaum an oder Fress- und Abnehmphasen?
    avatar
    Nappi
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 20.01.14
    Alter : 44
    Ort : Nähe Stuttgart

    Re: Nappis Discopumper Log

    Beitrag  Nappi am Mi Sep 30, 2015 7:51 pm

    Also ich mach ernährungstechnisch eigentlich überhaupt nix besonderes. Ich zähle keine Kalorien/Makros, versuche nur tagesrückblickend grob abzuschätzen, ob ich genügend aufgenommen hab, vor allem wie ich mittags und abends gegessen hab...und ergänze ggfs mit nem Shake. Frühstück ist im Grunde immer gleich (Haferflocken, Chiasamen, Leinsamen, Nüsse, Obst, Vegan Blend Schoko, Sojamilch, heißes Wasser). Mittags ist bei mir oft unterschiedlich und besteht meist aus den Resten vom Vorabend. Falls nix übergeblieben ist, wird improvisiert (Obstsalat mit Sojajoghurt, Rohkost, Bohnen mit Tofu etc.). Abends koche ich mit meiner Freundin zusammen. Zwischen den Mahlzeiten wird aber auch einiges genascht (Kekse, Obst, Kuchen, Nüsse, Datteln).

    Ich versuche also mich überwiegend gesund zu ernähren, kämpfe ab und an etwas gegen meine Schwäche für Backwaren an. Fress- und Massephasen hab ich so gegehen nicht. Klar gibts auch mal Tage, wo mehr als nötig geschlemmt wird....aber das ist OK. Abnehmphasen sind dann auch nicht wirklich erforderlich. Schwankungen im Bereich Körperfett gibt es sicherlich. Dann versuche ich nach Gefühl mittelfristig etwas zu regulieren (z.B. weniger Süßkram). Aber das läuft alles sehr unverkrampft und pi mal Daumen.

    Supplemente: Neben Jarrow B12 eigentlich nur - wenn ich dran denke (also unregelmäßig) - etwas Creatin.

    Ob das jetzt so gainztechnisch optimal ist...hmm... Ginge sicherlich noch besser, aber im Grunde bin ich so zufrieden. Progress ist ja da, dann kanns nicht ganz verkehrt sein.

    Ich hoffe, ich hab dein "das" nicht völlig falsch interpretiert... Laughing
    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: Nappis Discopumper Log

    Beitrag  NazgShakh am Do Okt 01, 2015 3:53 am

    Nein, genau das wollte ich wissen. Mir fiel nur kein besseres Wort ein um die Uhrzeit Wink

    Sollte so wie du das machst ja auch klappen, natürlich, wenn man stärker wird. Ist cool, wenn man das kann, aber ich habe z. B. herausgefunden, dass ich - offenbar - viel zu viel esse, wenn ich grade aufbauen möchte. "Schaden kanns ja nicht." Hier ein Kuchen, da ein Oreo, hier ordentlich getrocknete Datteln und dann Abends - "oh, ich hab noch Hunger, schlecht für Gainz" - Wupp, Nüsse, usw. Kein Maß. Jetzt zähle ich die kcal lieber mal. Klappt hoffentlich besser.

    Als ich noch ein richtiger Läufer war, habe ich "das" so wie du gemacht und zwar ebenfalls mit Erfolg. Aber mittlerweile... Wink
    avatar
    Nappi
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 20.01.14
    Alter : 44
    Ort : Nähe Stuttgart

    Re: Nappis Discopumper Log

    Beitrag  Nappi am Do Okt 01, 2015 6:50 pm

    Joar...ich denke, ich hab da einfach ein ganz gutes Mittelmaß an Selbstdisziplin...oder wie man das bezeichnen möchte. Es gibt bei mir kaum einen Tag ganz ohne Kekse etc. (kaum = keinen^^), aber die Menge machts halt. Auch bei Nüssen. Anfangs hab ich super viele Nüsse zwischendurch gegessen. Waage und Spiegel haben mir angedeutet, dass das Kalorienplus wohlmöglich etwas hoch ist...dann hab hier und da nach Gefühl etwas nachreguliert....weniger Nüsse - max. ne handvoll am Tag...weniger Kekse - zum Kaffee halt mal 1 bis 2 3 (die Kaffeemenge verheimliche ich mal^^). Sündigen in Maßen funktioniert so für den Hausgebrauch also ganz gut. Aber es gibt bestimmt auch Tage, wo die Makros nicht optimal sind und wo ich sogar auch im Defizit bin. Nicht gut für die Gainz. Aber ich mach mich da nicht so verrückt. Liegt vielleicht auch am Alter Smile

    Ganz am Anfang hab ich auch mal 2-3 Wochen Kcal gezählt, um mich etwas einzunorden. Das hat mir geholfen. Ich habs dann aber eher aus Bequemlichkeit wieder gelassen. Zur Orientierung wars aber gut. Man bekommt ja einen guten Blick dafür, was übern Tag so geht. Später dann auch ohne zählen Daumen hoch!
    avatar
    Nappi
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 20.01.14
    Alter : 44
    Ort : Nähe Stuttgart

    Re: Nappis Discopumper Log

    Beitrag  Nappi am Sa Okt 03, 2015 10:56 pm

    Samstag

    Bankdrücken
    4 x 6 x 100 kg

    Dips
    8 x +20 kg
    6 x +30 kg
    5 x +30 kg

    Klimmzüge
    enger UG
    6 x +20 kg
    6 x +20 kg
    8 x BW
    8 x BW

    Rudern sitzend
    8 x 80 kg
    7 x 80 kg
    8 x 70 kg

    Seitheben vorgebeugt am Kabel
    10 x 15 kg
    8 x 15 kg
    10 x 10 kg
    avatar
    Nappi
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 20.01.14
    Alter : 44
    Ort : Nähe Stuttgart

    Re: Nappis Discopumper Log

    Beitrag  Nappi am Di Okt 06, 2015 9:38 am

    Beinpresse
    3 x 12 x 120 kg

    Beinstrecker
    10 x 50 kg
    10 x 40 kg
    15 x 30 kg

    Rum. Kreuzheben
    3 x 8 x 100 kg

    Hyperextensions
    2 x 12 x BW

    Hammer Curls
    10 x 20 kg
    10 x 20 kg
    9 x 20 kg

    Trizepsdrücken am Seil
    15 x 50 kg
    10 x 60 kg
    12 x 50 kg
    avatar
    Nappi
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 20.01.14
    Alter : 44
    Ort : Nähe Stuttgart

    Re: Nappis Discopumper Log

    Beitrag  Nappi am Mo Okt 12, 2015 12:01 am

    Schrägbankdrücken
    10 x 60 kg
    8 x 80 kg
    6 x 80 kg
    6 x 80 kg

    Cable crossover
    12 x 25 kg
    10 x 25 kg
    15 x 15 kg

    Klimmzüge
    bisschen rumgespiel: superslow, paused, explosiv...
    8, 6, 6, 6

    Rudern Maschine
    12 x 70 kg
    10 x 70 kg
    10 x 70 kg

    Schulterdrücken KH (sitzend)
    10 x 25 kg
    8 x 30 kg
    6 x 30 kg

    Gesponserte Inhalte

    Re: Nappis Discopumper Log

    Beitrag  Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Jul 19, 2018 8:16 am