Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Raclette

    Teilen
    avatar
    mh1896
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1766
    Anmeldedatum : 26.04.13
    Alter : 30
    Ort : Hannover

    Raclette

    Beitrag  mh1896 am Mo Dez 29, 2014 9:12 pm

    jo, silvester halt. habt ihr tips für raclette? was kann man da leckeres machen? irgendwelche produkte die ihr empfehlen könnt?
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Raclette

    Beitrag  Gast am Mo Dez 29, 2014 9:33 pm

    Wir hattens an Weihnachten,...

    Wilmersburger klappte erstaunlich gut. Dazu Schwammerl, Gemüse, Würstel, Schnitzel, geräucherter Tofu,... Eh das übliche halt ;-) Und ich hab einen Pestobaum dazu gemacht, das mochten alle recht gerne ;-)
    avatar
    mh1896
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1766
    Anmeldedatum : 26.04.13
    Alter : 30
    Ort : Hannover

    Re: Raclette

    Beitrag  mh1896 am Di Dez 30, 2014 12:00 pm

    Danke! Was ist ein pestobaum?
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 31

    Re: Raclette

    Beitrag  Philipp am Di Dez 30, 2014 8:25 pm

    Gibt es bei uns jedes Jahr zu Weihnachten. Der beste Käse ist meiner Meinung nach immer noch der Jeezo/Jeezini. Als Fleischersatz funktioniert alles, was ohne Fett beim Anbraten funktioniert, also eher keine Schnitzel oder Ähnliches. Es sei denn, dir würden vorher in der Pfanne gemacht werden. Meiner Meinung nach sind auch Kartoffeln dazu ein Muss, aber da hat anscheinend jeder Mensch unterschiedliche Vorlieben.

    avatar
    mh1896
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1766
    Anmeldedatum : 26.04.13
    Alter : 30
    Ort : Hannover

    Re: Raclette

    Beitrag  mh1896 am Di Dez 30, 2014 10:33 pm

    Ich hab jetzt auf mehrere Empfehlungen hin den Vegusto No-Muh Rac gekauft. werde berichten.
    macht ihr "echtes" Raclette? Also nur den Käse ins Pfännchen und den Rest dazu oder alles ins Pfännchen und den Käse obendrüber?
    avatar
    Eulaliah
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 34
    Anmeldedatum : 12.04.14

    Re: Raclette

    Beitrag  Eulaliah am So Jan 04, 2015 10:22 am

    zwar schon etwas spät nach Sylvester - aber die Raclette-Saison geht ja evtl. noch weiter...


    ich habs mit hefeschmelz und Walnuss-Parmesan probiert,
    der hefeschmelz passt ganz gut zu kartoffeln oder in Pilze geschmiert, die oben auf die grillplatte können
    den Walnuss-Parmesan fand ich aber noch besser:
    einfach zu gleichen Teilen Walnüsse und Hefeflocken mahlen/hacken und fertig

    drunter hatte ich vor allem Gemüse, auch etwas Tofu
    lecker finde ich auch ganz kleine Toastbrotstückchen im Pfännchen, z.B. mit Tomaten, Olive, Frühlingszwiebeln
    oder Brokkoli, Mais, Kartoffel

    als Nachtisch ist auch Apfel mit Zimtzucker lecker oder Banane mit Schokolade


    dies Jahr war mein erstes Jahr mit veganem Raclette (davor vegetarisch) und ich hab den Käsekram überaupt nicht vermisst
    avatar
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 38
    Ort : Zürich

    Re: Raclette

    Beitrag  Psychonaut am So Jan 04, 2015 11:10 am

    Am besten finde ich den Raclette-Käse von Vegusto.

    http://www.vegusto.ch/shop/details.php?bnr=413&width=750&height=700

    Gesponserte Inhalte

    Re: Raclette

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Jul 17, 2018 12:34 am