Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Vegan in Gruppen

    Teilen
    avatar
    Leon Lightlift
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 195
    Anmeldedatum : 23.08.13

    Vegan in Gruppen

    Beitrag  Leon Lightlift am Di März 17, 2015 10:12 am

    Hallo alle zusammen,

    in letzter Zeit habe ich vermehrt über Folgendes nachgedacht: Immer wieder passiert es, dass man als Veganer neben einer Mehrheit an Omnivoren und Vegetariern in einer Gruppe arbeitet, die dann z.B. ein Abschieds- oder Gastgeschenk für einen Vortragenden, Teamleiter oder ähnliches benötigt. Gerne wird bei so etwas ja Wein oder Schokolade verschenkt bzw. ein Kuchen gebacken und dann das Geld eingetrieben. Wie verhält man sich da eigentlich korrekt als Veganer? Wenn ich selbst mit den Besorgungen beauftragt bin, keine Frage, dann kaufe ich alles vegan. Aber bei großen Gruppen trifft es ja häufig mal andere Teilnehmer; selbst wenn die nicht vegan einkaufen, wäre es doch unmoralisch, sich dann bei z.B. potentiell unveganem Wein vorm Bezahlen zu drücken, oder? Wie seht ihr das?
    avatar
    Peet Edge
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 610
    Anmeldedatum : 21.08.13
    Alter : 28
    Ort : Berlin

    Re: Vegan in Gruppen

    Beitrag  Peet Edge am Di März 17, 2015 7:35 pm

    Ich würde es so machen wie du es gesagt hast.
    Wenn man selber kaufen soll, dann vegan.
    Kaufen andere, kann man ja mal ein Hinweis geben.
    Meine Erfahrungen habe gezeigt, dass Freunde/Familie/usw. da eher drauf achten wollen als z.B. Arbeitskollegen.
    Letztendlich zählt bei so nem Geschenk ja auch die Geste.
    Wenn du den Mensch magst, gibst du was dazu. Wenn nicht, dann nicht.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Jul 22, 2018 5:30 am