Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    No curls in the squat rack

    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am Di Nov 02, 2010 6:06 am

    So, ich mach hier auch mal einen Log auf.

    Kniebeugen
    80x8/10
    85x8

    KH-Bankdrücken
    45x3
    40x6
    35x7

    Klimmzüge
    10/8/8

    Military press
    40x3
    36x5/5

    dannach Kleinkram; Wadenheben halt...


    Insgesamt relativ enttäuschend, besonders auf der Bank und bei den Military press hab ich kaum was Zustande gebracht.
    Dafür wird Donnerstag extra hart trainiert.
    Holger
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 37
    Ort : Bochum

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Holger am Di Nov 02, 2010 6:38 am

    Guter Titel. Viel Erfolg! Doofes Grinsen

    Beim KH-Drücken hast du beide Hanteln zusammengerechnet, oder? Das verwirrt ein bisschen auf den ersten Blick. Wink


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am Di Nov 02, 2010 6:41 am

    Japp.
    Floey
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 34

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Floey am Di Nov 02, 2010 8:48 am

    Holger schrieb:Guter Titel. Viel Erfolg!
    +1, hehe Wink


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am Do Nov 04, 2010 7:05 am

    Kreuzheben mit gestreckten Beinen
    90x7/6
    100x2

    LH-Rudern
    50x10/8
    46x10

    Schrägbankdrücken(KH)
    2x45
    5x40
    9x35
    4x35(was war da los? hab nach 3 wiederholungen schon geschwächelt)


    Dann noch 2 Sätze curls for the girls.
    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am Fr Nov 05, 2010 5:17 am

    heute: Schulsport

    Der Lehrer meint es wohl gut, aber zusammen mit dem jungen Sportstudenten hat er das schlechsteste Krafttraining entwickelt das man sich nur denken kann.
    Hätte er nicht das Gegenteil beabsichtigt, würde ich ihn für ein wahres Genie halten.

    Anstatt zu improvisieren, Kästen zum Überkopfdrücken bereitzustellen oder die Sprossen für Klimmzüge herunter zu lassen, gab es hintereinander 3 verschiedene Bauchübungen,"Lat-zug" gegen Widerstand eines Gummiband( Laughing ) und Trizepsdrücken mit 5kg Hanteln.
    Das ganze wurde mit diversen Sprint/Ausdauerübungen gepaart, die reinste Laktatfabrik!

    Trotz der Rückmeldungen an den Lehrer das Training sei effektiv gewesen, war es das eben nicht, sondern nur sinnloser Muskelkater.

    Mal schauen ob ich Sonntag trainiere oder morgen einfach nur die Kniebeugen weglasse.
    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am Sa Nov 06, 2010 5:15 am

    Entgegen meiner Erwartungen ein sehr gutes Training.

    Angefangen mit:
    KH-Bankdrücken
    45x5
    40x8/6
    37,5x8

    Ich hab das Gefühl zu wenig Gewicht drücken zu können im Verhältnis zu den anderen großen 2.
    Lohnt es sich Fliegende oder Pull-over mit einzubauen? Für die Übungen hab ich bisher noch keine sinnvolle Verwendung gehabt.

    Kniebeugen
    eigentlich hätte ich nicht damit gerechnet welche machen zu können und wollte mich zuerst mit Ausfallschritten versuchen.
    Nachdem ich gemerkt habe das ich die Technik absolut nicht drin hatte, hab ich doch lieber KB gemacht.

    80x10/8
    90x7

    Diesmal war ein Trainngspartner dabei,deshalb habe ich mich mal was getraut, anscheinend war noch jede Menge Luft nach oben!
    Allerdings gehe ich davon aus das jede LH-Stange im Hantelraum 20kg wiegt, die Trainer können es mir es leider nicht sagen.
    Ich stell mich demnächst mal mit den verschiedenen Stangen auf die Waage, ich hoffe das Ergebnis variiert nicht so stark.

    KH-Rudern
    22,5x10
    30x4
    25x6

    jeweils erst links,dann rechts.

    Ich überlege die Übung zu ersetzen, lohnt es sich stattdessen nochmal Klimmzüge zu machen oder sollte es mehr als eine Ruderübung pro Woche sein?

    Dips mit Gürtel
    10x12
    15x8



    Ich sollte den Titel in "My personal blog" umbenennen,so viel wie ich schwatze.
    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am So Nov 07, 2010 11:36 am

    push

    wäre nett wenn mir jemand meine Fragen beantworten könnte.
    Andi
    Andi
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1484
    Anmeldedatum : 07.05.09

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Andi am So Nov 07, 2010 12:13 pm

    Nico schrieb:Ich hab das Gefühl zu wenig Gewicht drücken zu können im Verhältnis zu den anderen großen 2.
    Bankdrücken mit Kurzhanteln ist was anderes als Bankdrücken mit einer Langhantel. Letzteres sollte "einfacher" sein, aber ich habe da keine Erfahrung.

    Ausgehend von den Werten denke ich nicht, dass da eine solche Dysbalance besteht, dass du dir Sorgen machen bräuchtest. Es sei denn, du möchtest unbedingt mehr drücken können.

    Falls du es genauer wissen willst, drücke ein paar Wochen mit der Langhantel und schaue, wo du stehst. Oder warte, bis jemand mit Ahnung vorbeikommt. Laughing

    Nico schrieb:KH-Rudern [...] Ich überlege die Übung zu ersetzen, lohnt es sich stattdessen nochmal Klimmzüge zu machen oder sollte es mehr als eine Ruderübung pro Woche sein?
    Wieso möchtest du sie ersetzen?
    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am Mo Nov 08, 2010 1:47 am

    Andi schrieb:
    Nico schrieb:KH-Rudern [...] Ich überlege die Übung zu ersetzen, lohnt es sich stattdessen nochmal Klimmzüge zu machen oder sollte es mehr als eine Ruderübung pro Woche sein?
    Wieso möchtest du sie ersetzen?
    Weil ich das Gefühl habe das der Lat zu kurz kommt.
    Holger
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 37
    Ort : Bochum

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Holger am Mo Nov 08, 2010 6:00 am

    Andi schrieb:Bankdrücken mit Kurzhanteln ist was anderes als Bankdrücken mit einer Langhantel. Letzteres sollte "einfacher" sein, aber ich habe da keine Erfahrung.
    Einfacher würd ich nicht sagen, aber auf jeden Fall lässt sich da mehr Gewicht bewältigen, weil weniger Stabilisierungsarbeit geleistet werden muss. Ich würde behaupten wer das eine sauber hinbekommt, hat auch mit dem anderen kein Problem. Einfach mal probieren. Very Happy


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    Alex
    Alex
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1904
    Anmeldedatum : 30.04.09
    Alter : 109
    Ort : Cardio Hell

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Alex am Mo Nov 08, 2010 7:27 am

    No curls in the squat rack CurlsInSquatRack

    Daumen hoch!


    _________________
    Life before death.
    Strength before weakness.
    Journey before destination.
    Andi
    Andi
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1484
    Anmeldedatum : 07.05.09

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Andi am Mo Nov 08, 2010 9:17 am

    Holger schrieb:
    Andi schrieb:Bankdrücken mit Kurzhanteln ist was anderes als Bankdrücken mit einer Langhantel. Letzteres sollte "einfacher" sein, aber ich habe da keine Erfahrung.
    Einfacher würd ich nicht sagen, aber auf jeden Fall lässt sich da mehr Gewicht bewältigen
    Note the Anführungszeichen. Wink

    Nico schrieb:
    Andi schrieb:
    Nico schrieb:KH-Rudern [...] Ich überlege die Übung zu ersetzen, lohnt es sich stattdessen nochmal Klimmzüge zu machen oder sollte es mehr als eine Ruderübung pro Woche sein?
    Wieso möchtest du sie ersetzen?
    Weil ich das Gefühl habe das der Lat zu kurz kommt.
    Sollte eigentlich nicht, sofern die Ausführung stimmt. Du kannst aber, falls du das schon länger machst, ruhig etwas Abwechslung rein bringen. Vielleicht liegt dir eine andere Übung besser. Musst du ausprobieren.
    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am Di Nov 09, 2010 4:49 am

    Kniebeugen
    65x10/10/10
    viel zu einfach,aber brauch etwas Erholung.

    Bankdrücken,LH
    40x9/7/5
    nicht viel anders als KH.

    Klimmis mit Unterstützung
    8/8/7

    Seitheben
    rechts und links 10kg, 2 mal 10 mal

    crunches...
    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am Mi Nov 10, 2010 5:03 am

    Mal versucht laufen zu gehen,aber macht keinen Sinn.
    Schon bei den ersten Schritten schmerzten die Waden und nach 20min waren sie steinhart.
    Jogging ist wohl außerhalb der Schulferien unmöglich, immerhin fahr ich täglich 30-40min Sprintstrecke und steige mehrmals ein dreistöckiges Treppenhaus hoch und runter, dazu Schulsport und natürlich Beintraining im Fitnesstudio.

    Schade eigentlich.
    Aber vielleicht muss ich einfach Trainingstage wechseln.
    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am Do Nov 11, 2010 9:26 am

    Ich habe mich wohl auf dem weg zum Gym in die Diskothek verlaufen.
    Als ich reinkam war alles besetzt; im Hantelraum curlte einer im Squatrack,es war weder eine Stange noch Platz zum Kreuzheben verfügbar und die Musik beschallte uns während auf dem HD-Bildschirm "American Dad" stumm vor sich hin rieselte.
    Zum Glück verließen bereits 5min nachdem ich den Raum betrat alle den selbigen und ich mobste mir die Olympiastange von der Schrägbank.

    Kreuzheben
    110x1/1
    100x4
    90x6

    Meine Griffkraft lässt extrem schnell nach,sodass ich das Gewicht mehrmals ablegen muss und neu aufhebe.
    Ich denke ich bau nächste Woche Übungen für Griffkraft ein, aber bis dahin sind erstmal meine Fingerbeuger matsche.
    LH-Rudern
    56x3
    51x5
    41x8

    relativ unsauber, da muss ich nächste Woche drauf achten.

    Schrägbankdrücken
    40x7
    35x8/8
    jeweils die letzten 2 wiederholungen die konzentrische Bewegung mit Unterstützung vom Partner.


    Curls!
    Beim zweiten der zwei Sätze Curls die ich per Woche mache wurde ich von so einer Glühbirne mit Tumoren an den Armen unterbrochen und wollte mir tipps zur Technik geben.

    Er nimmt sich ein schweres Gewicht und wippt die Hanteln mit beiden Armen gleichzeitig knapp über die Hüfte, dabei wippt auch sein Bein nach vorne und Hinten.
    Den Mist hab ich mir dann erspart und hab mir eine Matte für Crunches gesucht. Als ich damit fertig war, war der Mensch wohl bei seinem fünften Satz Curls. Na toll!
    Holger
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 37
    Ort : Bochum

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Holger am Do Nov 11, 2010 10:15 am

    Nico schrieb:Meine Griffkraft lässt extrem schnell nach,sodass ich das Gewicht mehrmals ablegen muss und neu aufhebe.
    Ich denke ich bau nächste Woche Übungen für Griffkraft ein, aber bis dahin sind erstmal meine Fingerbeuger matsche.
    Was vielleicht nicht unbedingt sinnvoll wäre. Immerhin trainiert Kreuzheben an sich die Griffkraft schon sehr gut. Wenn du dann noch was extra machst, ist das vielleicht zu viel.

    Abgelegt wird ja normalerweise sowieso, bzw. ohne Ablegen wäre es die Variante "touch and go".

    Starke Leistung übrigens, 110kg! Daumen hoch!

    edit: Wie greifst du eigentlich, noch Obergriff oder schon Kreuzgriff?


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am Do Nov 11, 2010 10:29 pm

    Kreuzgriff , von Anfang an eigentlich.
    Nunja, mich verlässt nach 2 Wiederholungen schon die Griffkraft und am darauffolgenden Tag sind meine Fingerbeuger immer matschig. Ich wusste gar nicht das man da überhaupt Muskelkater haben kann Laughing
    Holger schrieb:
    Starke Leistung übrigens, 110kg! Daumen hoch!
    Danke Smile Ich steh meistens immer vor der Stange wie ein Blöder und gucke ob ich mich verrechnet habe.
    Wie ich gemerkt habe wiegt die Stange mit der ich Kniebeugen mache gerademal 14kg und die Zahlen auf den Platten sind auch immer recht exotisch, 11 1/4kg oder sowas.
    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am Fr Nov 12, 2010 5:10 am

    Nico schrieb:heute: Schulsport

    Der Lehrer meint es wohl gut, aber zusammen mit dem jungen Sportstudenten hat er das schlechsteste Krafttraining entwickelt das man sich nur denken kann.
    Hätte er nicht das Gegenteil beabsichtigt, würde ich ihn für ein wahres Genie halten.

    Anstatt zu improvisieren, Kästen zum Überkopfdrücken bereitzustellen oder die Sprossen für Klimmzüge herunter zu lassen, gab es hintereinander 3 verschiedene Bauchübungen,"Lat-zug" gegen Widerstand eines Gummiband( Laughing ) und Trizepsdrücken mit 5kg Hanteln.
    Das ganze wurde mit diversen Sprint/Ausdauerübungen gepaart, die reinste Laktatfabrik!

    Trotz der Rückmeldungen an den Lehrer das Training sei effektiv gewesen, war es das eben nicht, sondern nur sinnloser Muskelkater.

    Mal schauen ob ich Sonntag trainiere oder morgen einfach nur die Kniebeugen weglasse.
    So, der gleiche Mist hat sich heute wiederholt.
    Zudem wurd noch mein Fahrrad geklaut,der Stress dieser Woche zieht an meinen Kräften und ich glaub ich leg mich erstmal bis Montag schlafen.
    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am Mo Nov 15, 2010 5:22 am

    Ich merkte schon das ich kaum geschlafen habe und das Training am Samstag ausfiehl. Meh!

    Kniebeugen
    74x8
    83x8
    74x10

    oder so,bin zu müde zum merken
    seit dem Beugen schmerzt der linke Beinbiceps, ich schmier den nachher mal ein. Aber ist nichts blau oder sonst was...

    Bankdrücken(kh)


    2x22,5x3
    20x6
    17,5x8

    bisschen fliegende KH, aber konnte die Brust nicht so gut isolieren traurig

    Klimmzüge
    10/10/10

    Military press
    28x7/5

    crunches

    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am Mi Nov 17, 2010 4:09 am

    Hm, ich hasse den Weg zum Gym, wenn ich angekommen bin sind meine Beine bereits sauer.


    Kreuzheben
    alles mit Ablegen:
    110x3
    100x5
    90x7

    LH-Rudern
    ~48x3
    ~44x5
    ~34x10/8

    Schrägbankdrücken
    firlefanz....4 Sätze,alle abgebrochen.


    +curls for the girls

    Ich glaub ich muss mit der Maximalkraft Spielerei aufhören und mich auf 3 saubere Hypertrophiesätze konzentrieren.
    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am Sa Nov 20, 2010 5:22 am

    Heute morgen nach dem Aufstehen entschieden sich sowohl die Muskeln im oberen Rücken als auch meine Sehne im rechten Arm faxen zu machen.

    Ich hatte große Probleme mit Frontkniebeugen, hab mehrere Versuche gemacht und nach 3-4 Wdh die Stange nicht mehr halten können,zudem zog sich bei jeder Bewegung mir die Hose aus Laughing
    Normale Kniebeugen gingen auch nicht weil mein Nacken und drumherum matsche war, deshalb:

    Beinpresse
    100x10
    110x8/10/12

    ungewohnt, hätte noch mehr bewältigen können...

    Bankdrücken
    (2x20)x8
    (2x17,5)x8/4-Sehne schmerzte zu sehr.

    KH-Rudern
    25x10/10
    je links und rechts
    dann nochmal
    27x6

    Dips mit Gürtel
    15x10/6

    das Ganze gefällt mir nicht,bis auf Kreuzheben erlebe ich keine große Steigerung, bei Brust stagniere ich seit 2 Monaten und das Kreatin will auch nicht anschlagen.
    Ich werd nächste Woche mal den WKM-Plan ausprobieren, vielleicht ist 1-2 mal Bankdrücken erfüllender als 2-3 mal.
    Floey
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 34

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Floey am Sa Nov 20, 2010 6:46 am

    Nico schrieb:Kreuzgriff , von Anfang an eigentlich.
    Nunja, mich verlässt nach 2 Wiederholungen schon die Griffkraft und am darauffolgenden Tag sind meine Fingerbeuger immer matschig. Ich wusste gar nicht das man da überhaupt Muskelkater haben kann Laughing

    Versuch mal, die Hände regelrecht um die Stange zu "wickeln", d.h. greif so, dass die Hände am Anfang leicht einngedreht sind und die Stange möglichst nah am Handgelenk sitzt.


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Nico am Mo Nov 22, 2010 2:59 am

    Erster Tag mit WKM-Plan.

    Kniebeugen
    84x10/10/9

    sehr hübsch eigentlich

    Bankdrücken
    41x11/9/8

    Rudern
    44x10/7
    39x10

    Ich kam mir ein wenig faul vor, hab auf der Rückfahrt mehr geschwitzt als im Gym,was allerdings nichts ungewöhnliches ist. Am Mittwoch gibts eh erstmal ne gute Portion Kreuzheben.
    Strauß
    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 27
    Ort : Demonreach

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Strauß am Mo Nov 22, 2010 3:46 am

    Wow, deine Kniebeugeausdauer will ich haben!
    Willst du da mal Maxversuche wagen?

    Gesponserte Inhalte

    No curls in the squat rack Empty Re: No curls in the squat rack

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Okt 19, 2019 7:35 pm