Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Vegan zu leben brachte sie fast um

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Vegan zu leben brachte sie fast um Empty Vegan zu leben brachte sie fast um

    Beitrag  Gast am Di Dez 28, 2010 8:03 pm

    Wer es noch nicht kannte:

    Angelina Jolie lebte lange Zeit als Veganerin, doch das hatte schwerwiegende Folgen für ihre Gesundheit.

    Artikel auf der Bunte, jetzt wird auch die letzte Hausfrau wissen, wie "schädlich" eine vegane Ernährung ist:-(

    http://www.bunte.de/newsline/angelina-jolie-vegan-zu-leben-brachte-sie-fast-um_aid_19609.html

    Keine tolle Werbung für den Veganismus, ist es schon schwer genug, daß jemand vegan lebt, werden solche Meldungen einigen Interessenten wohl nun völlig den Todesstoss verpassen.....
    avatar
    Jan
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 397
    Anmeldedatum : 28.07.10
    Alter : 40

    Vegan zu leben brachte sie fast um Empty Re: Vegan zu leben brachte sie fast um

    Beitrag  Jan am Di Dez 28, 2010 10:06 pm

    So ein Quatsch.
    Würde mich mal interessieren, ob die das wirklich gesagt hat, oder ob die Bunte das so interpretiert hat.
    Bei den ganzen Drogen, die die sich ihr Leben lang reingepfiffen hat, würde es mich aber nichtmal überaschen, wenn die so einen Scheiß labert.
    Nico
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 27
    Ort : Köln

    Vegan zu leben brachte sie fast um Empty Re: Vegan zu leben brachte sie fast um

    Beitrag  Nico am Di Dez 28, 2010 10:53 pm

    Vegetal
    Vegetal
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 344
    Anmeldedatum : 09.06.10

    Vegan zu leben brachte sie fast um Empty Re: Vegan zu leben brachte sie fast um

    Beitrag  Vegetal am Di Dez 28, 2010 11:57 pm

    ein opfer weniger. zum glück.
    Holger
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 37
    Ort : Bochum

    Vegan zu leben brachte sie fast um Empty Re: Vegan zu leben brachte sie fast um

    Beitrag  Holger am Mi Dez 29, 2010 1:21 am

    Na das ist doch jetzt schon was älter. Ich wusste überhaupt nicht, dass die mal vegan gelebt hat bevor ich hörte, dass sie's nicht mehr tut. Und irgendwie war die mir immer schon total unsympathisch. rofl2


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    gelbetomate
    gelbetomate
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 09.07.09
    Ort : Graz

    Vegan zu leben brachte sie fast um Empty Re: Vegan zu leben brachte sie fast um

    Beitrag  gelbetomate am Mi Dez 29, 2010 3:20 am

    "..........ich liebe rotes Fleisch.
    Ich war lange Zeit Veganerin, und das hat mich fast umgebracht..........."

    Das sagt wohl alles...............
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Vegan zu leben brachte sie fast um Empty Re: Vegan zu leben brachte sie fast um

    Beitrag  Gast am Do Dez 30, 2010 12:44 pm

    "I joke that a big juicy steak is my beauty secret. But seriously, I love red meat," the 35-year-old mother of six told Contactmusic.com. I was a vegan for a long time, and it nearly killed me. I found I was not getting enough nutrition."

    Angelina Jolie: Anorexic?

    In 2009, criticism of Angelina's skeletal frame led to rumors the actress was suffering from anorexia, depression or relationship problems with Brad Pitt.

    "Some feel she’s anorexic,” a source close to Jolie said in November 2009. “Certainly, she’s lost a lot of weight. If she drops more weight she’ll be just skin and bone.”

    Quelle: Examiner.com

    Na super, Frau Jolie hat eine psychische Störung aus dem Bereich der seelisch bedingten Essstörungen und ernährt sich in dieser Zeit zufällig vegan.
    Es wird nicht gesagt, wie ein typischer Ernährungstag aussah, wie lange sie vegan gelebt hat. Wenn sie unter Magersucht litt, hat sie bestimmt extrem wenig Kalorien gegessen und dann wundert sie sich über Nährstoffdefizite und macht die vegane Ernährung in der Öffentlichkeit schlecht (= eine Frechheit!).

    Wenn man sich vegan ernährt, muss man seine Kost planen. Ich habe jetzt fast 3 Jahre Feintuning gebraucht, um die Lebensmittel zu finden die mir bekömmlich und meiner Gesundheit förderlich sind. Dazu muss ich aber sagen, daß sich die Zeit wirklich lohnt. Ich fühle mich top und kann mich nicht mehr dran erinnern, wann ich das letzte mal richtig krank mit Fieber o.ä. im Bett gelegen hätte.....
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Vegan zu leben brachte sie fast um Empty Re: Vegan zu leben brachte sie fast um

    Beitrag  Gast am Do Dez 30, 2010 1:03 pm

    Ist schon interessant, wie viele Hollywood-Stars mal vegan waren.
    Hier Julia Stiles:

    Why did you decide to stop being a vegan?
    JS:: I stopped being a vegan and then became a vegetarian. But the first meat I ate was not a hamburger - that was just a joke I made on a TV chat show. I changed diet because it really wasn't healthy. Being vegan is a hard thing to do and I became really badly anaemic. When you are travelling there is no way you can get proper nutrition. So now I do eat some red meat but not all the time.

    http://www.talktalk.co.uk/entertainment/film/interviews/julia_stiles/3

    Als Hollywood-Star (BTW: Millionen schwer) bekommt man in Hotels keine Nahrung mit "proper nutrition"? Ach ja.....
    Eisenmangel....für junge, menstruierende natürlich nicht ganz leicht den Eisenbedarf zu decken, aber vegan doch auf jeden Fall einfach als vegetarisch (Hülsenfrüchte, Nüsse, Erdnüsse, Samen, Brot, Zerealien, Getreide, Gemüse, getrocknete Früchte...hätte alles geholfen...alles vegan).
    y.
    y.
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 131
    Anmeldedatum : 08.08.10

    Vegan zu leben brachte sie fast um Empty Re: Vegan zu leben brachte sie fast um

    Beitrag  y. am Fr Dez 31, 2010 4:42 am

    Wie absurd, sie hat Jahre lang Heroin gespritzt und was noch immer genommen, nimmt Antidepressiva ohne Ende, leidet an dissoziativen Persönlichkeitsstörungen, Essstörungen, und selbstverletzendem Verhalten und wird dann zu gesundheitlichen Themen befragt...

    Verrückte Welt rofl2


    BTW: Zoey Dschanel hat wohl auch mit der veganen Ernährung aufgehört, da sie gegen Gluten, Soja und diverse Nüsse/Hülsenfrüchte allergisch ist. deswegen isst sie nun ab und zu etwas fisch... tut mir echt leid für sie, wie es aussieht leidet sie enorm darunter.
    gelbetomate
    gelbetomate
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 09.07.09
    Ort : Graz

    Vegan zu leben brachte sie fast um Empty Re: Vegan zu leben brachte sie fast um

    Beitrag  gelbetomate am Fr Dez 31, 2010 11:56 am

    Gorilla schrieb:
    Na super, Frau Jolie hat eine psychische Störung aus dem Bereich der seelisch bedingten Essstörungen und ernährt sich in dieser Zeit zufällig vegan.

    Zusammenhang Anorexie und Vegane Ernährung:

    Wenn untergewichtige Mädchen in diversen Foren nach Tipps für vegane Ernährung fragen und nebenbei von doch wahrscheinlich exzessiven sportlichen Aktivitäten berichten,
    keimt doch der Verdacht, dass die vegane Ernährung von der Krankheit "benutzt" wird,
    um dem Körper zu weiteren Gewichtsverlusten zu verhelfen.
    Das Licht, dass dabei auf den Veganismus fällt, sieht man ja bei der Angelina.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Vegan zu leben brachte sie fast um Empty Re: Vegan zu leben brachte sie fast um

    Beitrag  Gast am Di Jan 04, 2011 5:33 am

    Tja, so kann es auch laufen:

    Josh Hartnett hat 2008 nach 20 Jahren Vegetariertum, aufgrund einer ärtlichen Empfehlung den Fleischkonsum wieder aufgenommen.

    "I was shooting a movie in Bulgaria called 'The Black Dahlia' and I was boxing for it. I was kind of anemic because I wasn't eating very much and I was working out all the time. So I went to the doctors to see what he could do.

    "He said to me, 'Do you eat meat?' When I said no, he told me, 'You need to eat meat.'So that was kind of it!"


    1 Jahr später, musste er einen 911 Call abgeben und wurden wegen extremer Bauchschmerzen in ein Krankenhaus gebracht.
    Soviel zur Empfehlung wieder Fleisch zu essen!

    Josh Hartnett 911 -- Abdominal Pains

    3/30/2009 6:19 AM PDT by TMZ Staff

    Josh HartnettJosh Hartnett was taken to Cedars-Sinai hospital early this morning, ending his night at the Chateau Marmont in West Hollywood.

    The 911 call came in at 12:53 AM and the caller said abdominal pains were the issue.

    The ambulance picked up Josh at about 2:00 AM. He walked on his own power -- no stretcher was needed.



    Gesponserte Inhalte

    Vegan zu leben brachte sie fast um Empty Re: Vegan zu leben brachte sie fast um

    Beitrag  Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Sep 16, 2019 9:13 pm