Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Psychonaut
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 41
    Ort : Zürich

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Psychonaut Mi März 16, 2011 3:06 am

    Pudzianowski dürfte wohl allen hier ein Begriff sein.

    Er hat ja erste Schritte in Richtung MMA unternommen. Wiki sagt dazu:
    Daneben macht Pudzianowski seit seinem elften Lebensjahr regelmäßig Kyokushin-Karate und er war als Boxer aktiv.
    (....)
    2009 begann Pudzianowski als MMA-Kämpfer aktiv zu werden. Er bestritt zwei siegreiche Kämpfe für den polnischen Veranstalter Konfrontacja Sztuk Walki und verlor danach beim amerikanischen MMA-Event Moosin - God of Martial Arts gegen Tim Sylvia.[1] Im September 2010 besiegte er Eric Esch in Łódź.[2]

    Etwas ausführlicher die englische Seite:
    He debuted as a mixed martial arts fighter on December 11, 2009, during the KSW XII event in Warsaw, Poland, winning against Marcin Najman, a professional boxer (who, at that time, was also a MMA newcomer).[5][6] Pudzianowski started throwing low kicks soon after the fight begun. After several hits, Najman fell to the mat and Pudzianowski started delivering punches (a tactic known as ground-and-pound).[6] Najman was forced to tap the mat, indicating he wanted to end the fight, which lasted for only 43 seconds.[5][6] Before the fight Mariusz said: "Lewa ręka niesie za sobą śmierć, a prawej sam się boję." (English: "The left hand brings death, but the right one even I am afraid of.") [7][8] Pudzianowski collected 200,000 złotys (70,000 USD) for the fight.[5]

    On May 7, 2010, during the KSW XIII event, Pudzianowski won his second fight, against Yusuke Kawaguchi.[9][10] The fight lasted full two rounds, with Pudzianowski winning by judges' decision. The fight was described as a "sloppy brawl".[10] It was noted Pudzianowski had control over most of the fight, but was "neutralized" by Kawaguchi, and that, by the second round, he was looking "to be out of energy and breathing heavily".[9]

    On May 21, 2010, Pudzianowski went on to participate in the Moosin: God of Martial Arts event, where he fought former two time UFC Heavyweight Champion Tim Sylvia. Pudzianowski fractured his metatarsus during the first round and then went on to deplete his stamina during the rest of the fight, which ultimately led to Sylvia defeating him via submission (punches) at 1:43 of round 2.[11][12]

    Following his loss to Sylvia in May, Pudzianowski signed to face former heavyweight boxer and kickboxer Eric Esch, better known as 'Butterbean', at KSW XIV on September 18. After several brief standup exchanges, Pudzianowski secured a takedown early in the fight and was then able to dominate Esch with ground and pound. Esch, unable to get back to his feet during the attack, tapped out to the strikes, making Pudzianowski the winner by submission at 1:15 of the first round. He came into the fight notably slimmer, having lost around 20 lbs from his previous fight. Many believe his large muscle mass to have caused his stamina problems in his earlier fights.[13]










    Butterbean ist natürlich ein Witz und Pudzianowski kein grosser Fighter, aber ich dachte, dass Pudzianowski hier ganz gut hinpasst.
    Skittles
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Skittles Mi März 16, 2011 4:15 am

    Sehr interessanter Beitrag, der Butterbean kassiert ja bös haue warum tut er sich das an? Gibts da viel Geld für? Gorilla und du machen mich echt noch zum MMA Fan! Boxen
    Tobi
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 28
    Ort : Münster (Westfalen)

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Tobi Mi März 16, 2011 6:51 pm

    Das hat ja mit MMA nit mehr viel zu tun Rolling Eyes
    Der Pudzian macht da eher speed TricepExtensions draus.

    Aber danke für die Info, hab mich schon gefragt, was jetzt draus wurd.


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    Amir
    Amir
    Maschine
    Maschine

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 1416
    Anmeldedatum : 25.11.09

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Amir Mi März 16, 2011 7:34 pm

    Kunstlos und unästhetisch, ehrlich gesagt Hmpf
    Skittles
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Skittles Mi März 16, 2011 8:31 pm

    Dusk schrieb:Kunstlos und unästhetisch, ehrlich gesagt Hmpf

    Da gibts die Punkte ja auch nicht für nen doppelten Rittberger.
    Amir
    Amir
    Maschine
    Maschine

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 1416
    Anmeldedatum : 25.11.09

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Amir Mi März 16, 2011 10:28 pm

    Nee darum gehts nicht. Es ist halt nur Prügeln.
    Skittles
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Skittles Mi März 16, 2011 10:35 pm

    Gibts denn sowas wie ästhetisches Gehaue überhaupt? Wenn man sich so manche Kampfsportarten anguckt ist die Gewandtheit der Kämpfer schon beeindruckend. Aber wenn da ein Gegenüber ist das dir wehtun will gibts da Ästhetik? Ich weiß es nicht, Gorilla und Psycho haben da bestimmt Beispiele. Very Happy
    Amir
    Amir
    Maschine
    Maschine

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 1416
    Anmeldedatum : 25.11.09

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Amir Mi März 16, 2011 10:57 pm

    Keine Ahnung. Wing Chun/Tsun oder Jeet Kune Do vielleicht. Kenne mich nicht aus. Optisch wirkt es halt hochaggressiv und hat für mich soviel Reiz, wie wenn ich mir Schlagringe und Messer zulegen würde, um Leute grundlos anzugreifen. Es wirkt nicht wie eine Demonstration von Können. Eher davon, wer der krankere Typ sei.
    Nichts für ungut. Wahrnehmungen sind verschieden.
    Skittles
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Skittles Mi März 16, 2011 11:13 pm

    Ne ach was, kann ja jeder von halten was er will.

    Ich bin ja auch kein Kampfsportler aber ich muß sagen das es mich aufgrund der Beiträge hier im Forum immer mehr interessiert. Ich steh schon auf Kontaktsportarten und da geht es natürlich auch mal aggressiver zu. In meiner Zeit in England habe ich regelmäßig Rugby gespielt und fand das zum Beispiel sehr cool. Das war auch recht aggressiv und man hat mal einen mitgekriegt aber es hat sehr viel Spaß gemacht und wenn es das hier in der Nähe gebe wär ich dabei.
    Psychonaut
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 41
    Ort : Zürich

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Psychonaut Mi März 16, 2011 11:32 pm

    Das ist halt MMA. Da Grappling - also der Kampf am Boden - erlaubt (und meist am effektivsten) ist, und es meist bis zum TKO geht und Punkte meines Wissens auch weniger für die Technik sondern die Dominanz vergeben werden, sieht das meist wenig ästhetisch aus.

    Wobei es bei Pudzianowski imho schon besonders unästhetisch aussieht. Ein guter Techniker ist er definitiv nicht.

    Ästhetische Kloppereien gibt es durchaus (wobei Ästhetik natürlich prtaktisch immer eine subjektive Sache ist). Andy Hug beispielsweise fand ich (auch) diesbezüglich super:


    Auch da gilt halt aber: Für "ästhetisches Gekloppe" ist es fast Bedingung, dass besonders effektive Techniken nicht erlaubt sind.
    Skittles
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Skittles Do März 17, 2011 8:16 am

    Ziemlich cooles Vid Psycho!
    Ich würd gern mehr son Fighterkrams hier sehen also wenn ihr noch was spannendes habt, nur her damit. Daumen hoch!
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Gast Do März 17, 2011 7:43 pm

    *** Im Nachgang editiert ****


    Zuletzt von Gorilla am Fr Mai 13, 2011 7:07 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Gast Do März 17, 2011 7:47 pm

    *** Im Nachgang editiert ****


    Zuletzt von Gorilla am Fr Mai 13, 2011 7:07 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    Skittles
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Skittles Do März 17, 2011 9:19 pm

    Sehr coole Videos Gochiller, erinnern mich irgendwie total an die gute alte Streetfighter 2 Zeit auf dem Super NES. Und beim zweiten hätte ich nicht gedacht das der kleine gewinnt. Very Happy
    Goldfield
    Goldfield
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 346
    Anmeldedatum : 18.03.10
    Alter : 31

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Goldfield Sa März 19, 2011 2:51 am

    Dusk schrieb:Kunstlos und unästhetisch, ehrlich gesagt Hmpf

    man muss halt unterscheiden zwischen kampfSPORT und kampfKUNST. da hilft dann nurnoch jackie chan-filme kucken (aber bitte nicht die ganz neuen, die sind ein graus) oder man sieht sich bei der kampfkunst mal den bereich FORMEN an. hab das mal auf einem turnier gesehen. gibts mit oder ohne waffen. ist eine choreographie, bei der es auf ästhetik etc ankommt. ist grundsätzlich gar nicht so uninteressant. hier mal ein kleines beispiel:

    Skittles
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Skittles Sa März 19, 2011 5:35 am

    Sehr schönes Video Goldie, die Straßenreinigung in China geht echt ab! Daumen hoch!
    BingBangBOW
    BingBangBOW
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 11
    Anmeldedatum : 16.05.11

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  BingBangBOW Di Mai 17, 2011 11:56 am

    zu den Formen die werden in den meisten Kampfkünsten Kata genannt. klassische Meister Katas ausm Shotokan Karate

    Gesponserte Inhalte

    Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport Empty Re: Mariusz Pudzianowski - Ein Strongman im Kampfsport

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Feb 28, 2021 3:52 am