Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Ashoka
    Ashoka
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 4
    Anmeldedatum : 18.06.12
    Alter : 30
    Ort : Kiel

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Ashoka am Di Jun 19, 2012 11:51 pm

    Hallo liebe Leute,
    Habe einen ähnlichen Thread gesucht und nicht konkretes gefunden.
    Mein derzeitiges Interesse gilt der Vitamin D Zufuhr. Vitamin D (1,2,3) wird in geringen Mengen über Nahrung (bei omnivoren vor allem über Fisch -aber auch Fleischprodukte) aufgenommen. Vegane Quellen sind vor allem Avocado und Pilze. Zusätzlich wird es im Körper durch Einstrahlung von UV-Strahlen auf die Hautoberfläche produziert. Viele Gesundheitsorganisationen empfehlen deswegen tägliche und umfassende Sonnenbäder. Selbst für omnivore Menschen wird es jedoch speziell in den Wintermonaten kritisch. Da die Vitamin D2 Gruppe jedoch essentiell, unter anderem für die Kalziumverwertung im Körper zuständig ist, muss grade bei Sportlern eine ausreichende Versorgung gewährleistet sein. Man müsste jedoch im Schnitt pro Tag 2 Avocados essen, wenn man nicht viel ans Sonnenlicht kommt um den Bedarf zu decken (rein statistisch).

    Nehmt ihr Präparate/angereicherte Lebensmittel oder löst ihr das Problem anders? Jemand mal Blutwerte in dieser Hinsicht untersuchen lassen?!


    Stay Vegan, Nils Smile
    Amir
    Amir
    Maschine
    Maschine

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 1416
    Anmeldedatum : 25.11.09

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Amir am Mi Jun 20, 2012 1:02 am

    Hey!

    Der Vitamin D-Gehalt von Avocados ist meines Wissens nicht verifiziert. Wenn du doch eine zuverlässige Quelle hast, dann immer her damit.

    Pilze entwickeln nur Vitamin D, wenn sie sonnengetrocknet oder speziell bestrahlt werden. Sonst sind sie keine geeignete Vitamin D-Quelle.

    80-90% des täglichen Bedarfes eines Omnivoren entsteht in der Haut, daher kann der Anteil, der durch die Nahrung gedeckt werden kann, getrost vernachlässigt werden; wenige Minuten mehr Sonne liefern bereits mehr, als man durch die Nahrung überhaupt aufnehmen könnte.

    Ich habe im letzten Winter Sterogyl (D2) genommen und eine leichte Verbesserung der Stimmung verspürt, allerdings habe ich Megadosen im Bereich von 10.0000-15.000 IE genommen, und dafür war die Wirkung recht gering. Es ist unbedingt ein D3-Präparat zu empfehlen.
    Ohne Supplementierung haben nahezu alle Deutschen am Ende des Winters einen schweren Vitamin D-Mangel, egal, wie sie sich ernähren.
    123Dom
    123Dom
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 174
    Anmeldedatum : 18.06.12

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  123Dom am Mi Jun 20, 2012 1:12 am

    Also ich habe gelesen, dass es ausreicht, wenn man ab und zu im Winter ins Solarium geht. Bei mir im Fittnesstudio gibt es zwei, die die Haut auch vorher analysieren und nicht verbrennen.
    Zusätzlich habe ich zuhause noch so ein UV-Bestrahlungsteil fürs Gesicht. Ich denke, dass das ausreicht. Ist meiner Meinung nach auf Dauer auch günstiger als Supplementierung.
    Amir
    Amir
    Maschine
    Maschine

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 1416
    Anmeldedatum : 25.11.09

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Amir am Mi Jun 20, 2012 1:17 am

    Der UVB-Anteil sollte halt dem der Sonne entsprechen, und UVC sollte am besten gar nicht erzeugt werden.
    Ashoka
    Ashoka
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 4
    Anmeldedatum : 18.06.12
    Alter : 30
    Ort : Kiel

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Ashoka am Mi Jun 20, 2012 1:17 am

    Vielen Dank Dusk!
    Das ist sehr aufschlussreich. Kannst du mir ein Paper oder eine Studie geben die die ungefähre Zeit für UV Bestrahlung angeben? Ich habe leider keine zur Avocado gefunden, da ich es irgendwann mal gelesen habe, aber nicht mehr weiß, wo das war.
    Amir
    Amir
    Maschine
    Maschine

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 1416
    Anmeldedatum : 25.11.09

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Amir am Mi Jun 20, 2012 1:33 am

    http://www.welt.de/gesundheit/article2025612/Vitamin-D-volle-Dosis-durch-zehn-Minuten-Sonne.html

    http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/skelett_und_weichteilkrankheiten/article/571566/10-minuten-taeglich-sonne-winter-vitamin-d.html

    10-30 Minuten heißt es. Hellhäutige brauchen weniger lange als Dunkelhäutige. Kürzere Sonnenbäder sind sowohl wirksamer als auch hautschonender. Daher ist gerade hellhäutigen Menschen eher zu empfehlen, die 10 Minuten in drei bis vier Einheiten aufzuteilen.
    Ashoka
    Ashoka
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 4
    Anmeldedatum : 18.06.12
    Alter : 30
    Ort : Kiel

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Ashoka am Mi Jun 20, 2012 1:38 am

    Top! Tausend Dank, da braucht man sich ja keine Sorgen zu machen Smile
    avatar
    veganic
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 82
    Anmeldedatum : 20.12.11
    Ort : wien

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  veganic am Mi Jun 20, 2012 4:12 am

    Popeye
    Popeye
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 702
    Anmeldedatum : 22.10.10
    Alter : 37
    Ort : Leipzig

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Popeye am Mi Jun 20, 2012 9:03 am

    Dusk schrieb:Der Vitamin D-Gehalt von Avocados ist meines Wissens nicht verifiziert. Wenn du doch eine zuverlässige Quelle hast, dann immer her damit.

    Hast du eine Quelle, die deine Aussage bestätigt?
    Psychonaut
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 39
    Ort : Zürich

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Psychonaut am Mi Jun 20, 2012 9:11 am

    Popeye schrieb:
    Dusk schrieb:Der Vitamin D-Gehalt von Avocados ist meines Wissens nicht verifiziert. Wenn du doch eine zuverlässige Quelle hast, dann immer her damit.

    Hast du eine Quelle, die deine Aussage bestätigt?

    Meines Erachtens ist Dusk hier eindeutig nicht in der Bringschuld. Er sagt lediglich, dass seines Wissens der Vitamin D-Gehalt nicht verifiziert ist. Wie soll er das bitte nachweisen?
    Holger
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 37
    Ort : Bochum

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Holger am Mi Jun 20, 2012 10:46 pm

    Ashoka schrieb:Jemand mal Blutwerte in dieser Hinsicht untersuchen lassen?!
    Siehe dazu hier:
    https://veganstrength.forumieren.com/t1812-sterogyl-nutzlos


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    Popeye
    Popeye
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 702
    Anmeldedatum : 22.10.10
    Alter : 37
    Ort : Leipzig

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Popeye am Do Jun 21, 2012 8:41 am

    Psychonaut schrieb:
    Popeye schrieb:
    Dusk schrieb:Der Vitamin D-Gehalt von Avocados ist meines Wissens nicht verifiziert. Wenn du doch eine zuverlässige Quelle hast, dann immer her damit.

    Hast du eine Quelle, die deine Aussage bestätigt?

    Meines Erachtens ist Dusk hier eindeutig nicht in der Bringschuld. Er sagt lediglich, dass seines Wissens der Vitamin D-Gehalt nicht verifiziert ist. Wie soll er das bitte nachweisen?

    Ich habe in mehreren wissenschaftlichen Büchern gelesen, dass Avocados eine Vitamin-D-Quelle darstellen. Ich habe lediglich in keinem der Bücher die Info gefunden, wie viel Vitamin D in 100 g Avocado steckt.
    Amir
    Amir
    Maschine
    Maschine

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 1416
    Anmeldedatum : 25.11.09

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Amir am Do Jun 21, 2012 9:23 am

    Welche Bücher sind das?
    Popeye
    Popeye
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 702
    Anmeldedatum : 22.10.10
    Alter : 37
    Ort : Leipzig

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Popeye am Do Jun 21, 2012 10:15 am

    Dusk schrieb:Welche Bücher sind das?

    Wenn ich das jetzt noch im Kopf hätte, hätte ich sie längst gefunden und die Stellen hier zitiert, wo es um dieses Vitamin ging. Wie kommst du aber drauf, dass der Vitamin-D-Gehalt von Avocados nicht verifiziert ist?
    Amir
    Amir
    Maschine
    Maschine

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 1416
    Anmeldedatum : 25.11.09

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Amir am Do Jun 21, 2012 10:28 am

    Weil ich zwar verstreute Erwähnungen dazu finde, aber keine entsprechende Angabe in einer Nährwerttabelle (bisher) und auch bei Pubmed nicht (bisher). Ich halte es nicht für unmöglich oder unwahrscheinlich. Ich sage lediglich, ich kenne keine verlässliche Quelle, die das bestätigt.

    Analog zu der Frage, ob ausreichend aktives B12 in bestimmten Nahrungsmitteln, ungewaschenem Gemüse oder Erde vorkommt und die Gegenfrage als Antwort: eignet es sich dazu, erhöhte Homocystein- und MMA-Spiegel zu senken oder nicht? ist auch hier auf die Frage, ob Avocados sich als D-Supplement eignen, die Gegenfrage als Antwort angebracht: kann man durch Avocadokonsum seinen Vitamin D-Spiegel durch den Winter hindurch stabil halten oder nicht?

    Ich kann definitiv keine solche Empfehlung aussprechen, weil, egal ob es in Avocados ausreichend vorkommt oder nicht, keine mir bekannte Studie dazu existiert, die zeigt, dass Avocadokonsum den Vitamin D-Spiegel im Winter stabil hielte, daher ist im Zweifelsfall davon auszugehen, dass man damit in eine (Fett-)Falle tappen wird.
    Popeye
    Popeye
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 702
    Anmeldedatum : 22.10.10
    Alter : 37
    Ort : Leipzig

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Popeye am Fr Jun 22, 2012 3:26 am

    Dusk schrieb:Weil ich zwar verstreute Erwähnungen dazu finde, aber keine entsprechende Angabe in einer Nährwerttabelle (bisher) und auch bei Pubmed nicht (bisher). Ich halte es nicht für unmöglich oder unwahrscheinlich. Ich sage lediglich, ich kenne keine verlässliche Quelle, die das bestätigt.

    Alles klar. Das heißt allerdings noch lange nicht, dass der Vitamin-D-Gehalt von Avocados nicht verifiziert ist.
    Amir
    Amir
    Maschine
    Maschine

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 1416
    Anmeldedatum : 25.11.09

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Amir am Fr Jun 22, 2012 3:55 am

    Deswegen schrieb ich ja auch meines Wissens. Ich weiß nicht, was du auszusetzen hast.
    Popeye
    Popeye
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 702
    Anmeldedatum : 22.10.10
    Alter : 37
    Ort : Leipzig

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Popeye am Fr Jun 22, 2012 4:37 am

    Dusk schrieb:Deswegen schrieb ich ja auch meines Wissens. Ich weiß nicht, was du auszusetzen hast.

    Das "klang", meiner Meinung nach, halt nicht nach "Ich habe überall gesucht und noch keine wissenschaftliche Info gefunden, wo Avocados als eine Vitamin-D-Quelle genannt werden", sondern eher nach "Avocados enthalten kein Vitamin D, weil der Vitamin-D-Gehalt der Avocados nicht wissenschaftlich belegt wurde". Deswegen habe ich nach der Quelle dieser Information gefragt, weil ich davon ausgegangen bin, dass du irgendwo gelesen hast, dass der vermeintliche Vitamin-D-Gehalt der Avocados wissenschaftlich widerlegt wurde.
    Amir
    Amir
    Maschine
    Maschine

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 1416
    Anmeldedatum : 25.11.09

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Amir am Fr Jun 22, 2012 5:54 am

    Popeye schrieb:
    Dusk schrieb:Deswegen schrieb ich ja auch meines Wissens. Ich weiß nicht, was du auszusetzen hast.

    Das "klang", meiner Meinung nach, halt nicht nach "Ich habe überall gesucht und noch keine wissenschaftliche Info gefunden, wo Avocados als eine Vitamin-D-Quelle genannt werden", sondern eher nach "Avocados enthalten kein Vitamin D, weil der Vitamin-D-Gehalt der Avocados nicht wissenschaftlich belegt wurde". Deswegen habe ich nach der Quelle dieser Information gefragt, weil ich davon ausgegangen bin, dass du irgendwo gelesen hast, dass der vermeintliche Vitamin-D-Gehalt der Avocados wissenschaftlich widerlegt wurde.

    Mein Lieber, du liest Sachen in meine Posts rein, die da nicht stehen und auch nicht so gemeint sind. Kommt vor bei dieser Kommunikationsform. Psycho hat ja freundlicherweise schon darauf hingewiesen, dass es nicht viel Sinn macht, jemanden, der sagt, dass er für Information xy keine Quellen gefunden habe, nach einer Quelle für seinen fehlenden Fund zu fragen.

    Zur Vereindeutigung: ich habe nicht "überall" gesucht, sondern habe Pubmed und verschiedene Nährwertrechner konsultiert, ebenso Leute, die mit der Behauptung, dass Avocado Vitamin D enthalte, nach Quellen befragt.
    Amir
    Amir
    Maschine
    Maschine

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 1416
    Anmeldedatum : 25.11.09

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Amir am Fr Jun 22, 2012 6:08 am

    Ich habe gerade bei einem Nährwertrechner, den ich schon mehrfach auf Avocado hin aufgerufen hatte, auf gut Glück gesucht und folgendes gefunden (Vitamine anklicken):

    http://www.ernaehrung.de/lebensmittel/de/F502000/Avocado.php

    "Vitamin D 3.43 µg" (pro 100g)

    Es scheint also etwas dran zu sein. Schade, dass die Menge so verschwindend gering ist. Im Winter müsste man, soweit ich weiß, schon die ganzen 4500 IE Tagesbedarf, was etwa 100µg entspricht, zuführen. 500g Avocado würden laut dieser Auskunft allerdings gerade mal etwa 17-18µg liefern, allerdings 75g Fett enthalten, bei gerade mal 15-20% des Tagesbedarfes, was etwa dem entsprechend würde, was Omnivoren, die sehr tierproduktelastig essen, auch im Winter bekämen.

    Was noch eine Möglichkeit wäre: dass nicht die Frucht, sondern ein harmloser Pilz das Vitamin D synthetisiert. Dann wäre bei Baumreife, also langer Sonnenbestrahlung, eventuell genug drin. Das wäre allerdings auch eine Sackgasse, da man dort, wo Avocados wachsen, nicht auf Nahrungs-Vitamin-D angewiesen ist, und sie eh nicht reif transportiert werden können; womit wir wieder bei Flugobst wären...

    Der angegebene Gehalt ist sicher besser als nichts, aber es kommen noch natürliche Schwankungen ins Spiel, ähnlich wie beim Jonglieren mit der Gesundheit, wenn es um B12 und ungewaschenes Gemüse und Wurzeln geht. Ein D3-Präparat scheint mir schlicht sicherer zu sein.
    Popeye
    Popeye
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 702
    Anmeldedatum : 22.10.10
    Alter : 37
    Ort : Leipzig

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Popeye am Fr Jun 22, 2012 9:08 am

    Die Diskussion hat sich also gelohnt. Doofes Grinsen
    Amir
    Amir
    Maschine
    Maschine

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 1416
    Anmeldedatum : 25.11.09

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Amir am Fr Jun 22, 2012 9:37 am

    Ja und nein. Es können Spuren enthalten sein, aber Avocado kommt ja immer noch nicht als Vitamin D-Quelle für den Winter in Frage...

    Wenn man das mal analog auf B12 übertragen würde, dann wäre das wie wenn bei 3µg Tagesbedarf 100g ungewaschenes Gemüse und Wurzeln 0,1µg enthalten würden.

    Solange nicht wesentlich höhere Werte gemessen werden, kannstes also immer noch knicken.
    Popeye
    Popeye
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 702
    Anmeldedatum : 22.10.10
    Alter : 37
    Ort : Leipzig

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Popeye am So Jun 24, 2012 3:50 am

    Angeblich enthalten Alfalfasprossen 4,8 mcg Vitamin D2 und 0,1 mcg Vitamin D3 pro 100 g Sprossen. Quelle Avocados sind auch eine gute Vitamin-D-Quelle. Eine durchschnittlich große Avocado ohne Stein und Schale ist ca. 200 g schwer.
    Amir
    Amir
    Maschine
    Maschine

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 1416
    Anmeldedatum : 25.11.09

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Amir am So Jun 24, 2012 5:27 am

    Siehe oben:

    Im Winter müsste man, soweit ich weiß, schon die ganzen 4500 IE Tagesbedarf, was etwa 100µg entspricht, zuführen. 500g Avocado würden laut dieser Auskunft allerdings gerade mal etwa 17-18µg liefern, allerdings 75g Fett enthalten, bei gerade mal 15-20% des Tagesbedarfes, was etwa dem entsprechend würde, was Omnivoren, die sehr tierproduktelastig essen, auch im Winter bekämen.

    Die 5µg-Empfehlung ist eine Orientierung an den 15-20%, welche Omnis durch die Nahrung aufnehmen, also für alle unzureichend im Winter.
    Popeye
    Popeye
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 702
    Anmeldedatum : 22.10.10
    Alter : 37
    Ort : Leipzig

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Popeye am Mi Jun 27, 2012 12:12 pm

    Sonne nicht vergessen! Vitamin D wird gut in der Leber gespeichert.

    Gesponserte Inhalte

    Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)? Empty Re: Vitamin D - Zusätzliche orale Aufnahme im Winter (oder auch im Sommer)?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Okt 19, 2019 6:52 pm