Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Pfützenreuter Interview zu Trainingssystemen

    Philipp
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 32

    Pfützenreuter Interview zu Trainingssystemen Empty Pfützenreuter Interview zu Trainingssystemen

    Beitrag  Philipp am Mi Sep 16, 2009 11:48 pm

    Ein neueres Interview, das nach dem bereits bekannten über das PITT-System entstanden ist. Auch wenn Karsten etwas vom Thema abschweift, ist es unbedingt zu empfehlen. Er geht unter anderem auf Hatfield, HIT, Volumen und PITT ein, macht aber auch Abstecher zu Themen wie Genetik, Stoff und Wettkämpfen.
    Ich finde seinen Stil wirklich großartig, so direkt und ohne Blatt vor dem Mund redet meiner Meinung nach kaum jemand in diesem Geschäft. Very Happy

    Die besten Zitate:
    "...weil die alle nur aus Wasser und Pickeln bestehen."
    "Man kann aus 'nem Harry Potter keinen Markus Rühl machen und aus 'nem Woody Allen keinen Ronny Coleman, mit keiner Droge der Welt!"
    Frage:"Gibt es einen Weg zurück aus dieser Misere?" Antwort:"Nä!"

    Laughing






    xbasstix
    xbasstix
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 21
    Anmeldedatum : 24.06.09

    Pfützenreuter Interview zu Trainingssystemen Empty Re: Pfützenreuter Interview zu Trainingssystemen

    Beitrag  xbasstix am Do Sep 17, 2009 8:43 am

    "man kann aus einem Scheisshaus kein Wohnzimmer machen" rofl2

    oder aus nem anderen Intetview: " Bankdrücken wird erst ab 180 Kg interresant.... alles darunter ist Fitness"

    Sehr cooler Typ der auch endlich mal mit den ganzen Dogmen aufräumt.
    Seh und les ich gerne.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Okt 19, 2019 6:38 pm