Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Eure Erfahrungen mit McFit?

    Holger
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 37
    Ort : Bochum

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Holger am Do Sep 17, 2009 5:09 am

    Ich bin ja schon eine Weile auf der Suche nach einem bezahlbaren Fitnessstudio. McFit scheint relativ günstig zu sein und wäre für mich bequem zu erreichen. Im Netz habe ich soweit auch mehr positives als negatives zu der Kette gefunden.

    Ist von euch jemand bei McFit und welche Erfahrungen habt ihr da bisher gemacht?
    Philipp
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 32

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Philipp am Do Sep 17, 2009 7:28 am

    Ich trainiere in einem ähnlichen Studio, allerdings nicht im McFit selbst.
    Relativ günstig ist definitiv etwas anderes - McFit ist spottbillig! Ich denke auch, dass man dort einigermaßen vernünftig trainieren kann, wenn man sich nicht leicht reizen lässt und anderen Trainierenden nicht viel Beachtung schenkt.

    patrick
    patrick
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 69
    Anmeldedatum : 22.07.09

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  patrick am Do Sep 17, 2009 7:29 am

    hatte bisher dort noch keine probleme gehabt, die ich in nem teureren nicht auch hätte. also wenn du nicht zu viel wert auf betreuung legst und nicht grade zu den stoßzeiten trainierst, dann ist mcfit ne gute wahl.
    Euphoric
    Euphoric
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2825
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 37
    Ort : Nordfriesland

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Euphoric am Do Sep 17, 2009 8:05 am

    Vorteil ist sicher auch das du in jedem McFit Studio trainieren kannst. Wenn du also mal in ner andere nStadt bist auf Besuch oder so kannst du auch dort sporteln Wink


    _________________
    I'm the last motherfucker that you ever wanna fuck with


    "Bad guys don't count carbs"
    -Captain Awesome-
    xbasstix
    xbasstix
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 21
    Anmeldedatum : 24.06.09

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  xbasstix am Do Sep 17, 2009 8:12 am

    tja Mcfit,
    hab ich irgendwie eine ziemlich ambivalente Beziehung zu: Einerseits ist es preislich nicht zu schlagen und kannst auch nachts trainieren was sehr praktisch sein kann wenn man Samstag Nacht um Zwei auf einmal Langeweile bekommt.

    Andererseits ist es die pure Massenabfertigung. Viele Prollos und Stoffer. Fast immer voll.

    Bei McFit gibt es auch keine Trainer. Nur Personal mit nem Shirt wo Trainer drauf steht.
    Die den Besuchern auch echt viel Mist erzählen.

    Aber das ist von Studio zu Studio eh unterschiedlich. In Leverkusen wars noch sehr gemäßigt und eigentlich ok da waren auch öfters mal nette leute BBler, K3kler mit denen ich mich gut austauschen konnte. und was mich echt gewundert hat recht viele Veganer (naja 5 aber immerhin) . Jetzt bin ich in Mönchengladbach und hier ist es echt assozial (viele Faschos). überleg sogar weil ich keinen Trainigspartner mehr hab zum K3K nach Krefeld zu fahren.

    Wenn du hart im nehmen und ein toleranter Mensch bist und nix gegen Gespräche ala "am we hab die und die ge***** oder "den und den behindert geschlagen" hast kannst du dahin gehen.

    Den anderen "Trainierenden" nicht viel Beachtung schenken, wie xphilx schon sagte , ist wohl die beste Methode.

    An deiner Stelle würd ich ein par Probetrainings absolvieren, da haben die in der Regel nix gegen und schauen ob du dich da wohlfühlst.
    Holger
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 37
    Ort : Bochum

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Holger am Do Sep 17, 2009 9:39 pm

    Danke euch für die Antworten!

    xphilx schrieb:Relativ günstig ist definitiv etwas anderes - McFit ist spottbillig!

    Naja, "relativ" hab ich geschrieben weil es für mich absolut gesehen immer noch ne Menge Geld ist. Besonders der erste Monat, wo noch die Gebühr für die Karte dazu kommt. Und Sportschuhe brauch ich dann auch noch.
    Aber hilft alles nichts, irgendwann muss ich ja mal anfangen richtig (= Kniebeugen etc) zu trainieren Wink

    Mh. Massenabfertigung und Trainerunfähigkeit stört mich wahrscheinlich nicht. Nur blöd, dass ich niemanden habe, der mir saubere Technik o.ä. zeigen kann. Ich hab jedenfalls nicht vor viel an Maschinen zu machen Doofes Grinsen

    xbasstix schrieb:Wenn du hart im nehmen und ein toleranter Mensch bist und nix gegen Gespräche ala "am we hab die und die ge***** oder "den und den behindert geschlagen" hast kannst du dahin gehen.

    Ist das bei McFit grundsätzlich schlimmer als in anderen Studios? Gegen solche Typen hab ich schon was, aber ich denke ich werd's ignorieren können.

    Wann sind denn üblicherweise die Stoßzeiten? Ich werde ausschließlich unter der Woche trainieren, auf keinen Fall am Wochenende. Da ich Student bin je nach Stundenplan entweder früh morgens oder spät abends. Vielleicht auch mal mittags in ner Freistunde, oder so.

    Naja gut, viel Spekulation wenig Sinn Doofes Grinsen Werd mal einen Kumpel fragen ob der vielleicht mitkommt und dann auf zum Probetraining.
    Flare
    Flare
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1198
    Anmeldedatum : 09.05.09
    Ort : Langenhagen

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Flare am Fr Sep 18, 2009 4:22 am

    Holger schrieb:Wann sind denn üblicherweise die Stoßzeiten? Ich werde ausschließlich unter der Woche trainieren, auf keinen Fall am Wochenende.

    Das wird sich zum Fitnessland sicher nicht viel nehmen. Also erstaunlich voll ist es bei uns schon kurz nach Öffnung um 9. Da sind dann eher die Hausfrauen und Rentner.
    Und dann natürlich ab der typischen Feierabend-Zeit. Also von 17-20 Uhr ist es bei uns voll - am schlimmsten sind die Montage. Wahrscheinlich weil sich alle dann so vollgestopft haben, daß sie meinen, das würde es jetzt wieder rausreißen.
    Ab 20 Uhr geht's allmählich wieder.
    Die Wochenenden sind am Tollsten. Gerade samstags ist in der Regel am wenigsten los. Herrlich.
    Philipp
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 32

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Philipp am Fr Sep 18, 2009 4:49 am

    Ja, Montag um 18 Uhr herum ist es wirklich furchtbar.
    Der Vormittag ist die beste Zeit um einigermaßen ungestört trainieren zu können. Am besten an einem Dienstag oder Donnerstag. Freitag Abend ist es auch relativ ruhig, zumindest in Relation zu den anderen Tagen, da sich um diese Zeit die Großzahl der Mitglieder wohl für die Disco fertig macht.

    Holger
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 37
    Ort : Bochum

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Holger am Fr Sep 18, 2009 6:49 am

    Interessant, genau andersrum als ich es erwartet hätte. Dann sollte ich mir das mit dem Wochenende vielleicht doch noch mal überlegen und z.B. Di, Do, Sa trainieren anstatt Mo, Mi, Fr.
    Wäre nur Samstag ungünstig - sechs mal statt fünf mal in der Woche umständlich mit Bus und Bahn nach Köln Wink

    Naja, erstmal schauen wie schlimm es ist Doofes Grinsen
    Holger
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 37
    Ort : Bochum

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Holger am So Okt 04, 2009 12:06 am

    So, dann mal mein erster Eindruck:

    Probetraining hat mir gut gefallen. Samstag 19:00, war nicht viel los Cool

    Der Trainer war sehr nett und mitteilungsfreudig. Natürlich wollte er mir direkt an einem Terminal irgendeinen Plan zusammenstellen. Das haben wir dann aber zugunsten von Alex' Anfängerplan erstmal übersprungen. Doofes Grinsen

    Hab zwar wenig mit ganz freien Gewichten gemacht, aber zumindest schonmal Kniebeugen, Bankdrücken und Schulterdrücken an der Smith Maschine und T-Bar Rudern. Danach hat er mir dann noch 1001 andere Sachen gezeigt, die ich in den Plan noch einbauen sollte/könnte. Rudern am Seilzug und diverse andere Sachen am Seilzug, ein paar KH-Übungen, LH-Curls, diverse Bauch- und Beinmaschinen. Am Ende dann Hyperextensions.
    Glaube das hat insgesamt gut über 2 Stunden gedauert.

    Und schließlich hat er noch ein bisschen über Dehnen und Ernährung geredet. "Fleisch, Fleisch, Fleisch, Geflügel, Fisch... und zwischendurch mal Nüsse und morgens Kohlehydrate." So ungefähr.
    Hab ihn einfach reden lassen und ganz am Ende eingeworfen: "Und Obst und Gemüse - ist auch gut."
    Da wurde er ganz nachdenklich und meinte dann schließlich irgendwas in der Richtung von "Ja... Kann auch nicht schaden." Rolling Eyes
    Retrogradation
    Retrogradation
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1444
    Anmeldedatum : 12.05.09
    Ort : Thüringen

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Retrogradation am Mo Nov 09, 2009 12:52 am

    Ich bin ja auch da angemeldet, gehe aber nur in das McFit-Studio in Erfurt. Die Trainingsmöglichkeiten sind vielfältig, das Publikum gemischt (vom Skinhead über Punks, Gruftis, Teenies, Rentnern, "Südosteuropäern" bis zum Schwarzen ist wirklich alles vertreten - warum auch nicht?). Ich gehe meistens hin, wenn nicht viel los ist, Samstag oder Sonntag früh/mittag ist es mit am schönsten.
    Wenn man mitten in der Woche geht, muß man sich die Geräte teilweise mit anderen teilen; na ja, macht nichts.
    Zum Personal: Das erscheint mir kompetent. Zumindest in Bezug auf die Bewegungsausführungen geben sie Anfängern hilfreiche Ratschläge, wie man beim Training Verletzungen vermeidet. Über Ernährung unterhalte ich mich mit denen aber nicht. Wink
    Meistens habe ich jedenfalls meine Ruhe, und ich trainiere auch gern allein, das klappt da schon ganz gut.
    Holger
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 37
    Ort : Bochum

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Holger am Mo Nov 09, 2009 7:17 am

    Ich bin ja inzwischen auch schon ungefähr einen Monat da.

    Das Personal in meinem Studio erscheint mir immer noch alles andere als kompetent. Zumindest, soweit ich die überhaupt schon kennengelernt habe. Wink
    Aber auf jeden Fall sind die echt sehr freundlich. Genervt haben mich nur ab und zu ein paar Mittrainierende, keine Trainer.

    Komisch allerdings, dass in der letzten Woche der Kniebeugenständer fast dauerhaft belegt war und davor so gut wie nie.

    Und ich frage mich wie man da am besten Kreuzheben machen kann? Eine Plattform dafür gibt's jedenfalls nicht und soweit ich das bisher gesehen habe macht dort auch niemand KH.


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    Philipp
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 32

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Philipp am Mo Nov 09, 2009 8:52 am

    Vom Boden natürlich, mache ich auch so. Ich glaube aber, dass es bei McFit keine 20er Scheiben gibt, richtig? In dem Fall müsstest zwei 15er Scheiben als Unterlage benutzen.
    lukas
    lukas
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1910
    Anmeldedatum : 28.05.09
    Alter : 30
    Ort : Hilden

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  lukas am Mo Nov 09, 2009 10:05 am

    unterlagen? ich mach die direkt vom "nackten" boden aus!
    Philipp
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 32

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Philipp am Mo Nov 09, 2009 10:11 am

    Du hast ja wahrscheinlich auch 20Kg-Scheiben und somit kein Problem mit der Höhe der liegenden Hantel.
    Retrogradation
    Retrogradation
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1444
    Anmeldedatum : 12.05.09
    Ort : Thüringen

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Retrogradation am Mo Nov 09, 2009 10:13 pm

    Wieso sollte man die nicht direkt vom Boden heben, sondern "erhöht"? Der Ausdruck des Satzes ist grauenhaft, aber Du weißt sicherlich, was ich meine. ;-)

    Die haben nur 15er-Scheiben.
    Philipp
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 32

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Philipp am Mo Nov 09, 2009 11:37 pm

    Weil die 15Kg-Scheiben kleiner als die 20Kg-Scheiben sind, mit denen man normalerweise hebt.
    Retrogradation
    Retrogradation
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1444
    Anmeldedatum : 12.05.09
    Ort : Thüringen

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Retrogradation am Di Nov 10, 2009 12:35 am

    Und man darf sich wohl nicht so weit herunterbeugen?
    Philipp
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 32

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Philipp am Di Nov 10, 2009 12:48 am

    Du darfst schon, wenn du die ROM unbedingt unnötig erweitern willst.
    Holger
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 37
    Ort : Bochum

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Holger am Di Nov 10, 2009 6:14 am

    Spielt sicher auch eine Rolle wie groß man ist. Ich bin nur 1,73 und hab ziemlich kurze Beine. Wink

    Naja, werd's einfach mal ausprobieren, wenn's soweit ist. In meinem aktuellen Plan ist ja eh noch kein KH.


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    lukas
    lukas
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1910
    Anmeldedatum : 28.05.09
    Alter : 30
    Ort : Hilden

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  lukas am Di Nov 10, 2009 9:11 am

    wir haben nur selbstgestanzte stahlgewichte und ein paar 10er scheiben.trotzdem zieh ich vom boden aus.... vllt sollte cih mal leicht erhöhen, vllt schaff ich dann die 160? Very Happy
    Retrogradation
    Retrogradation
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1444
    Anmeldedatum : 12.05.09
    Ort : Thüringen

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Retrogradation am Di Nov 10, 2009 11:36 pm

    Ich hab vorm Kreuzheben etwas Schiß, wegen meinem Bandscheibenvorfall. Ich spüre davon zwar nur noch was, wenn ich ganz fest daran glaube, dennoch möchte ich da nichts riskieren...
    lukas
    lukas
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1910
    Anmeldedatum : 28.05.09
    Alter : 30
    Ort : Hilden

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  lukas am Mi Nov 11, 2009 9:18 am

    VORSICHTIG muskeln im rücken aufbauen ist aber doch eigtl genau das richtige dabei, oder?
    Retrogradation
    Retrogradation
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1444
    Anmeldedatum : 12.05.09
    Ort : Thüringen

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Retrogradation am Mi Nov 18, 2009 2:29 am

    Ich probiere das im Moment noch lieber mit der Bank für den Rückenstrecker, Hackenschmidt-Kniebeugen an der Maschine und für die obere Rückenmuskulatur Klimmzüge, Schulterheben und so.
    Holger
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 37
    Ort : Bochum

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Holger am Mo Okt 17, 2011 9:24 pm

    Tipp der Woche für die McFitter...

    10er Scheiben unterlegen!

    Wollte dass beim 5x5-Neuanfang alles seine Richtigkeit hat, bei den Pendlay Rows und beim Kreuzheben. Hab also auf dem Zettel, wo ich immer meine Sätze + Gewichte notiere, die (laut Stronglifts) 9 Inches abgemessen, die die Stange über dem Boden sein sollte, so dass ich den als Maßstab dran halten konnte. Eure Erfahrungen mit McFit? Icon_e10

    Ergebnis: Bei 5kg-Scheiben muss man drei 10er-Scheiben pro Seite unterlegen, bei 10kg zwei und bei 15kg nur eine, damit es knapp hinkommt. Echt sehr viel angenehmer wenn die Stange mal ungefähr die korrekte Höhe hat. Daumen hoch!


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate

    Gesponserte Inhalte

    Eure Erfahrungen mit McFit? Empty Re: Eure Erfahrungen mit McFit?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Okt 19, 2019 7:28 pm