Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Gorilla's Ernährungslog

    OAT
    OAT
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 516
    Anmeldedatum : 06.08.09
    Alter : 41
    Ort : dresden

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  OAT am Sa Apr 10, 2010 4:01 am

    gorillastrength schrieb:
    Ja, bei mir leider aus Not, Reisdrink ist ja fast proteinfrei und Haferdrink hat wenigstens 0,7 Gramm.
    Eine gleichwertige
    selbstgemachte mandelmilch vielleicht.
    oder einfach gemalene mandeln und kokosflocken mit zu den haferflocken.
    von den werten her dürftest du dann deine vermissten, ungefähren 6g der sojamilch auch drin haben.
    ordentlich einweichen und vermengen, wird dann auch das wasser gut milchig.
    gorillastrength schrieb:
    Ich nehme keine Supps mehr...Geldverschwendung das Dreckszeug.....
    Surprised
    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 9892_5
    könnt mich immer wieder amüsieren über die tollen suggestionen, wie das leckere gemüse und fleisch...
    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Hundutt
    jämjäm
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Gast am Sa Apr 10, 2010 4:20 am

    OAT schrieb:
    selbstgemachte mandelmilch vielleicht.

    Ja, ist aber so aufwendig. Auch ich hatte doch mal ein Rezept für Erdnussmilch.
    Was wär was.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Gast am Sa Apr 10, 2010 4:22 am

    Vegan Terrorist schrieb:
    Ernährungstechnisch sieht das ja schon gut aus, kann man nichts sagen. Der Genuss leidet aber etwas drunter hm?

    Echt, wo denn jetzt?

    Der Riegel ist Super, Gemüse mit Leinöl finde ich auch gut, Erdnüsse schmecken auch super, und Nudeln, auch super!

    Wo wäre ein kulinarisches Defizit?
    OAT
    OAT
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 516
    Anmeldedatum : 06.08.09
    Alter : 41
    Ort : dresden

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  OAT am Sa Apr 10, 2010 4:33 am

    knoblauch Laughing Laughing Wink
    Psychonaut
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 39
    Ort : Zürich

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Psychonaut am Sa Apr 10, 2010 5:12 am

    OAT schrieb:knoblauch Laughing Laughing Wink
    Zu wenig vielleicht, ja. Also: Noch mehr Knoblauch rein!
    OAT
    OAT
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 516
    Anmeldedatum : 06.08.09
    Alter : 41
    Ort : dresden

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  OAT am Sa Apr 10, 2010 6:14 am

    jo, hau rinn
    Edith findet solche Bilder in einem Ernährungslog eklig und möchte nicht, dass auch anderen der Apetit verdorben wird.
    dann sorry liebe edith knutsch
    bischen taktlos, bin halt den anblick von schweinebeinen im suppentopf aus der familie gewohnt Neutral


    ups Würg!
    edit:
    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 4151751_bb82dfaaf7_m
    Smile
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Gast am Sa Apr 10, 2010 6:59 am

    Tach zusammen,
    darf man mal kurz erfahren was hier so zu sich geht?
    Hatte das als Ernährungslog konzipiert,
    verstehe schon nicht was das mit dem Hundefutter soll bzw. mit dem Knoblauch.
    Was soll der mist?
    Dann noch das Bild von dem Topf mit dem Gemüse-Zeug drin.....

    Bin ja gerne für Input zu haben, aber was soll das alles!?!?!?
    OAT
    OAT
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 516
    Anmeldedatum : 06.08.09
    Alter : 41
    Ort : dresden

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  OAT am Sa Apr 10, 2010 8:12 am

    ...ein etwas umständliches "guten appetit", oder so ähnlich! Smile
    sry, lass es löschen. Wink
    Dann noch das Bild von dem Topf mit dem Gemüse-Zeug drin.....
    magst etwa kein gemüse?


    das mit dem hundefutter...suppls erinnern mich stark daran.

    und das mit dem knoblauch...ironisch für DIE "kulinarische bauernregel"


    Zuletzt von OAT am Sa Apr 10, 2010 8:28 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    Philipp
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 32

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Philipp am Sa Apr 10, 2010 8:17 am

    Soll ich aufräumen?

    OAT
    OAT
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 516
    Anmeldedatum : 06.08.09
    Alter : 41
    Ort : dresden

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  OAT am Sa Apr 10, 2010 8:41 am

    Psychonaut schrieb:500 g Gemüse ist doch schon ziemlich viel?
    für ziemlich viel halte ich das nicht. für ne gemüsepfanne allein gehen ja schon soviel flöten.
    +tomaten, gurke, mören etc. kommt man eigentlich leicht auf ein kilo.
    Mr.S
    Mr.S
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1026
    Anmeldedatum : 13.05.09

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Mr.S am Sa Apr 10, 2010 6:13 pm

    gorillastrength schrieb:
    Vegan Terrorist schrieb:
    Ernährungstechnisch sieht das ja schon gut aus, kann man nichts sagen. Der Genuss leidet aber etwas drunter hm?

    Echt, wo denn jetzt?

    Der Riegel ist Super, Gemüse mit Leinöl finde ich auch gut, Erdnüsse schmecken auch super, und Nudeln, auch super!

    Wo wäre ein kulinarisches Defizit?

    Vielleicht hab ich auch zu hohe kulinarische ansprüche, aber Nudeln mit Öl find ich nun auch nich bombig. Gemüse kann natürlich super sein, je nachdem wie mans zubereitet. Erdnüsse kann ich nie viel essen (im moment sowieso nich), find den Geschmack auch nich so geil
    Naja, aber solangs dir schmeckt is ja prima Smile
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Gast am Sa Apr 10, 2010 8:12 pm

    Vegan Terrorist schrieb:aber Nudeln mit Öl find ich nun auch nich bombig.

    Kennst du Spaghetti al olio? Super!

    http://www.chefkoch.de/rezepte/458791138967380/Spaghetti-al-olio.html
    Mr.S
    Mr.S
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1026
    Anmeldedatum : 13.05.09

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Mr.S am Sa Apr 10, 2010 9:21 pm

    gorillastrength schrieb:
    Vegan Terrorist schrieb:aber Nudeln mit Öl find ich nun auch nich bombig.

    Kennst du Spaghetti al olio? Super!

    http://www.chefkoch.de/rezepte/458791138967380/Spaghetti-al-olio.html

    Ah okay, kenn ich. Dann nehm ichs zurück Wink. Exakt das gabs als bei meiner Schester. Lecker!
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Gast am So Apr 11, 2010 12:13 am

    Samstag

    1) Chili sin carne mit Kidneybohnen mit 30g Leinsamen

    2) 150g Haferflocken, 100g Mandeln, Kakao, Haferdrink

    3) 200g Erdnüsse

    Gesamt:
    Kcal: 2994 (zuviel!!!)
    Protein: 117 g
    KH: 178 g
    Fett: 205 g

    Makros

    Protein: 15%
    KH: 25%
    Fett: 60%

    Nicht so ideal!
    Mr.S
    Mr.S
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1026
    Anmeldedatum : 13.05.09

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Mr.S am So Apr 11, 2010 5:47 am

    Mal ne Frage: Würde dir Reisprotein schmecken, würdest du's dann wieder nehmen? Hab grad was rausgefunden, wie man das tatsächlich schmackhaft machen kann und das ohne viel Aufwand. Einfach Reisprotein in Wasser lösen und etwas kakaopulver + Steviapulver rein. Is super finde ich!
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Gast am So Apr 11, 2010 6:45 am

    Vegan Terrorist schrieb:Mal ne Frage: Würde dir Reisprotein schmecken, würdest du's dann wieder nehmen? Hab grad was rausgefunden, wie man das tatsächlich schmackhaft machen kann und das ohne viel Aufwand. Einfach Reisprotein in Wasser lösen und etwas kakaopulver + Steviapulver rein. Is super finde ich!

    Ich habe Reisprotein in 100-Varianten versucht zu verfeinern, ich kann den Geschmack (egal wie intensiv) nicht mehr ertragen.

    Eventuell wenn man es hier mit mixt:

    http://www.pro-sana-shop.de/Pro-Sana3+Komponenten-Protein+Vitamine+2-0+Kg-rein+pflanzlich-ProduktInfo_5286.html

    Sag niemals nie:)
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Gast am So Apr 11, 2010 6:56 am

    Sonntag...wieder zuviel Kcal

    1) Bananen-Mandelriegel

    2) 200g Nudeln, Vegetarische Bolognese, 30g Leinsamen, Salatgurke, Walnussöl

    3) 60g Erdnüsse

    4) 110g Mini Zimtos (ja Junk), 200g Haferflocken, 200ml Haferdrink

    Gesamt:
    Kcal: 3498 (viel zuviel!!!)
    Protein: 105 g
    KH: 455 g
    Fett: 145 g

    Makros

    Protein: 12%
    KH: 52%
    Fett: 36%

    Naja, viele Carbs....
    OAT
    OAT
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 516
    Anmeldedatum : 06.08.09
    Alter : 41
    Ort : dresden

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  OAT am So Apr 11, 2010 11:20 am

    was probierst du konkret aus, und aus welchem grund? wenn man fragen darf - just interessehalber, nur um zu wissen um was es geht.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Gast am So Apr 11, 2010 6:18 pm

    OAT schrieb:was probierst du konkret aus, und aus welchem grund? wenn man fragen darf - just interessehalber, nur um zu wissen um was es geht.

    Ich weiß nicht so genau, was du wisse willst. Wie beschrieben wurde ist dies ein Log.

    Was soll ich probieren?!?!
    Psychonaut
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 39
    Ort : Zürich

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Psychonaut am So Apr 11, 2010 9:40 pm

    Ich vermute, OAT spricht darauf an, dass du keine Sojaprudukte und keine Supps verwendest.

    Meines Wissens verträgt Gorilla Soja nicht gut und mag Reis- und Erbsenprotein nicht und findet Hanfprotein zu teuer.
    OAT
    OAT
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Einmal verwarnt

    Anzahl der Beiträge : 516
    Anmeldedatum : 06.08.09
    Alter : 41
    Ort : dresden

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  OAT am So Apr 11, 2010 11:47 pm

    nicht ganz, ich wusste schon, dass er keine hülsenfrüchte vertägt, und auch, dass er keine supps nimmt (find ich auch voll ok). steht aber sicherlich in dem zusammenhang.
    ich kann eben mit den werten an sich nichts anfangen, also frag ich mich, was sind seine konkreten vorstellungen - denn nach:
    gorillastrength schrieb:Samstag
    (zuviel!!!)
    Nicht so ideal!
    (viel zuviel!!!)
    Naja, viele Carbs....
    passt ja irgentetwas nicht, weichts von seinen vorstellungen ab.

    deshalb täte mich echt interessieren was du für vorstellungen hast, und aus
    welchen gründen.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Gast am Mo Apr 12, 2010 8:57 am

    OAT schrieb:
    ich kann eben mit den werten an sich nichts anfangen, also frag ich mich, was sind seine konkreten vorstellungen

    deshalb täte mich echt interessieren was du für vorstellungen hast, und aus
    welchen gründen.

    Niedriger Körperfettgehalt bei ausreichend Masse.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Gast am Mo Apr 12, 2010 9:03 am

    Montag

    1) Mandel/Banane/Leinsamen Riegel
    2) 900g (!) Brokkoli + 20g Leinöl
    3) 200g Nudeln mit Tofu/Seitanwurst, etwas Ketchup

    Gesamt:
    Kcal: 2286 (gutes Defizit!)
    Protein: 102 g
    KH: 242 g
    Fett: 100 g

    Makros

    Protein: 18%
    KH: 42%
    Fett: 40%
    Floey
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 34

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Floey am Mo Apr 12, 2010 9:59 am

    gorillastrength schrieb:Montag
    2) 900g (!) Brokkoli + 20g Leinöl
    Laughing
    Super! Sieht echt gut aus! Wie kommst du verdauungsmäßig klar?


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Gast am Di Apr 13, 2010 4:16 am

    Floey schrieb:
    gorillastrength schrieb:Montag
    2) 900g (!) Brokkoli + 20g Leinöl
    Laughing
    Super! Sieht echt gut aus! Wie kommst du verdauungsmäßig klar?

    Absolut super! Keine Probleme!
    Das ist die Lösung - "vegetable" and the suffix "-arian" = vegetarian = veg[etari]an =vegan

    Hätte ich auch selbst drauf kommen können:)

    Die 2x450g Bio-Brokkoli haben aber mit 3,60 ganz schön ins Budget gehauen.

    Gesponserte Inhalte

    Gorilla's Ernährungslog - Seite 2 Empty Re: Gorilla's Ernährungslog

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Sep 21, 2019 12:10 am