Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Infos fürs Blutbild

    Erdnuss
    Erdnuss
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 295
    Anmeldedatum : 11.01.10

    Infos fürs Blutbild Empty Infos fürs Blutbild

    Beitrag  Erdnuss am Di März 23, 2010 9:15 am

    Hio,

    ich wollte mal sicherheitshalber ein Blutbild machen lassen, Fleisch ess ich ja sowieso seit langem kaum, seit Anfang des Jahres garnicht mehr und weitere Tierprodukte auch seit Anfang des Jahres garnicht mehr.

    Jetzt wär die Frage, was das für ein Blutbild sein soll, denn die nette Dame am Telefon meinte der Doc müsse erstmal mit mir reden, es wollen ja so viele ein Blutbild momentan und er kriege das ja garnicht bezahlt und deswegen würden nur die notwendigen Sachen gecheckt. (Bin ein Mensch zweiter Klasse, also Kassenpatient Grr!!)

    Ich hab übrigens momentan Gelenk-/Sehnen-/Muskelprobleme, hoffe dass das nur Entzündungen sind die ich bald im Griff habe, aber die dafür passenden Arzttermine sind leider noch ne Zeit hin Na toll! , falls das eine Rolle für das Blutbild spielen sollte?

    Ich hab zwar hier einiges über Blutbilder gelesen aber meine Frage damit nicht wirklich gut beantworten können.
    Dankö Daumen hoch!
    gelbetomate
    gelbetomate
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 09.07.09
    Ort : Graz

    Infos fürs Blutbild Empty Re: Infos fürs Blutbild

    Beitrag  gelbetomate am Di März 23, 2010 12:33 pm

    Hallo Erdnuss!

    Ich verstehe nicht, was genau deine Frage ist.

    Wenn es dir um das Feststellen von eventuellen Mängeln eine vegane Ernährung betreffend geht, ist es dafür noch viel zu früh.

    Wenn es dir um deine Entzündungen geht, dann weiß der Arzt über eventuelle Parameter Bescheid.
    Erdnuss
    Erdnuss
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 295
    Anmeldedatum : 11.01.10

    Infos fürs Blutbild Empty Re: Infos fürs Blutbild

    Beitrag  Erdnuss am Di März 23, 2010 7:41 pm

    gelbetomate schrieb:Hallo Erdnuss!

    Ich verstehe nicht, was genau deine Frage ist.

    Wenn es dir um das Feststellen von eventuellen Mängeln eine vegane Ernährung betreffend geht, ist es dafür noch viel zu früh.

    Wenn es dir um deine Entzündungen geht, dann weiß der Arzt über eventuelle Parameter Bescheid.

    Es geht grundsätzlich um B12 Wert und auf was ich allgemein noch achten müsste, da ich ja schon länger kaum Fleisch zu mir genommen hatte.
    gelbetomate
    gelbetomate
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 09.07.09
    Ort : Graz

    Infos fürs Blutbild Empty Re: Infos fürs Blutbild

    Beitrag  gelbetomate am Di März 23, 2010 10:45 pm

    Erdnuss schrieb:
    Es geht grundsätzlich um B12 Wert und auf was ich allgemein noch achten müsste, da ich ja schon länger kaum Fleisch zu mir genommen hatte.

    Wichtig ist zusätzlich zum B12 Homocystein messen zu lassen. Letzteres zahlt zumindest in Österreich die Kasse nicht.
    In deinem Fall ist die Untersuchung aber überflüssig, da die B12 Speicher erst in 5-10 Jahren geleert sind (solltest du in dieser Zeit kein B12 zu dir nehmen).
    Vernünftiger wäre es ein B12 Präparat (z.B. Veg1) vorsorglich einzunehmen.


    http://www.vegan.at/blutbild/blutbild.html

    http://www.vegan.at/warumvegan/tierrechte/ernaehrungsvortrag_b12_praxisleitfaden.pdf
    Psychonaut
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 39
    Ort : Zürich

    Infos fürs Blutbild Empty Re: Infos fürs Blutbild

    Beitrag  Psychonaut am Mi März 24, 2010 3:12 am

    Was allerdings interessant wäre: Ein quasi-Vorher-Blutbild. Damit du später vergleichen kannst. Fände ich persönlich interessant.
    Erdnuss
    Erdnuss
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 295
    Anmeldedatum : 11.01.10

    Infos fürs Blutbild Empty Re: Infos fürs Blutbild

    Beitrag  Erdnuss am Di Apr 20, 2010 10:00 pm

    Psychonaut schrieb:Was allerdings interessant wäre: Ein quasi-Vorher-Blutbild. Damit du später vergleichen kannst. Fände ich persönlich interessant.

    Das vegan-Frühstadium Blutbild habe ich jetzt, alles bombig, gesünder geht wohl kaum king
    lukas
    lukas
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1910
    Anmeldedatum : 28.05.09
    Alter : 30
    Ort : Hilden

    Infos fürs Blutbild Empty Re: Infos fürs Blutbild

    Beitrag  lukas am Mi Apr 21, 2010 8:14 am

    Erdnuss schrieb:
    gelbetomate schrieb:Hallo Erdnuss!

    Ich verstehe nicht, was genau deine Frage ist.

    Wenn es dir um das Feststellen von eventuellen Mängeln eine vegane Ernährung betreffend geht, ist es dafür noch viel zu früh.

    Wenn es dir um deine Entzündungen geht, dann weiß der Arzt über eventuelle Parameter Bescheid.

    Es geht grundsätzlich um B12 Wert und auf was ich allgemein noch achten müsste, da ich ja schon länger kaum Fleisch zu mir genommen hatte.

    dein b12 "speicher" reicht für mindestens 1-2 jahre, eher 3-4 (mindestens!) hab ich mir aml sagen lassen Wink

    Gesponserte Inhalte

    Infos fürs Blutbild Empty Re: Infos fürs Blutbild

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Sep 16, 2019 9:36 pm