Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Hand auf''s Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Gast am Di Mai 12, 2009 7:13 am

    Seid ihr 100% vegan? Achtet ihr auf alles? Vitamin D3, Vitamin A, keine Weine mit Gelatine Klärung, keine Fruchtsäfte & Limonaden mit Gelatine Klärung , keine Produkte mit Minimengen Lactose.
    Oder hattet ihr gar Rückfälle.... mal ein Schokoriegel, mal eine andere unvegane Süßigkeit, etwas Honig?

    Wer schafft es dauerhauft schon seit Jahren?
    Floey
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 34

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Floey am Di Mai 12, 2009 8:19 am

    Sagen wir's so: Wenn ich zu Hause bin, bin ich schon ziemlich strikt, also zumindest approximativ 100 % vegan Wink Ich achte auch auf Vitamin D3, Klärung usw. Ettikettenkleber allerdings nicht traurig
    Wenn ich bei Freunden/Bekannten/Familie bin, vernachlässige ich einige Details allerdings etwas stärker (also z.B. Klärung bei Wein und Saft). Ich denke, das ist unter pargmatischen Gesichtspunkten der Förderung des Veganismus auch recht dienlich so.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Gast am Di Mai 12, 2009 8:27 am

    Und wenn mal unveganer Süßkram wie Kuchen, Schokolade etc. angeboten wird?
    Ich bin da in 3 Jahren einige Male schwach geworden traurig
    Philipp
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 32

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Philipp am Di Mai 12, 2009 9:15 am

    So gut es eben geht. Wein trinke ich sowieso nicht. Schwach werden wegen Süssigkeiten oder ähnlichem kommt absolut nicht in Frage.
    Kampfkoloss
    Kampfkoloss
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 543
    Anmeldedatum : 10.05.09

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Kampfkoloss am Di Mai 12, 2009 10:29 am

    gorillastrength schrieb:Seid ihr 100% vegan? Achtet ihr auf alles? Vitamin D3, Vitamin A, keine Weine mit Gelatine Klärung, keine Fruchtsäfte & Limonaden mit Gelatine Klärung , keine Produkte mit Minimengen Lactose.
    Oder hattet ihr gar Rückfälle.... mal ein Schokoriegel, mal eine andere unvegane Süßigkeit, etwas Honig?

    Wer schafft es dauerhauft schon seit Jahren?
    Ich muss gestehen, dass ich bei einigen der aufgeführten Stoffe nicht einmal wusste dass sie nicht vegan sind (vor allem diese Vitamin-Geschichten, bin durch den Vitamin D3-Thread zum ersten Mal darauf aufmerksam geworden).

    Rückfälle:
    Wenn damit gemeint ist, ob ich bei irgendetwas schwach geworden bin: nein. Nicht vegane Lebensmittel sind für mich irgendwie nicht existent.
    Wenn damit gemeint ist, aus Versehen mal ein tierisches Produkt zu erwischen: Erst vor wenigen Wochen habe ich festgestellt, dass in dem Süßstoff den ich schon ewig benutze, Lactose (Milchzucker) drin ist.

    Komm da erst mal drauf, dass in deinem Süßstoff irgendwas anderes außer Süßstoff drin ist... Und das obwohl ich mir in der Regel alle Etiketten dreimal durchlese...

    Ist natürlich ärgerlich aber was bringt es sich darüber aufzuregen? Hab den meiner Freundin gegeben und gut ist.

    Ich glaube dass sich jeder Veganer bewusst ist, dass es ziemlich unmöglich ist, 100%-ig vegan zu leben. Jeder muss sich seine eigene Grenze definieren (ansonsten wird man glaube ich ziemlich schnell wahnsinnig).
    Floey
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 34

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Floey am Di Mai 12, 2009 8:13 pm

    xphilx schrieb:Schwach werden wegen Süssigkeiten oder ähnlichem kommt absolut nicht in Frage.
    Same here! Gibt doch geile Zartbitter- und Reismilchschoki Wink Und Gebäck ist ja problemlos vegan herzustellen.
    Flare
    Flare
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1198
    Anmeldedatum : 09.05.09
    Ort : Langenhagen

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Flare am Di Mai 12, 2009 11:45 pm

    Naja, die Diskussion, ob 100% vegan überhaupt möglich ist, gibt's ja immer wieder. Da hört's ja so gesehen beim Auto fahren schon auf, und beim Mähen des Getreides für unser Brot, ..., usw. Also mit der Äußerung hätte ich eh Probleme.
    Aber selbst wenn man das außer Acht lässt, habe ich auch meine Schwachstellen. Also für Süßigkeiten Ausnahmen zu machen, kommt für mich auch nicht in Frage. "Unfälle" gab's natürlich, z.B. wenn man sich doch zu sehr auf das Auge des anderen verlassen hat und dann nicht extra nochmal vorher auf die Packung guckt, sondern erst zufällig hinterher, und dann feststellt, daß der "Leberkäse" doch Eieiweiß enthielt. Wenn ich vorher etwas sehe, esse ich es nicht. Auch bei der Eisdiele halte ich eher den Verkehr auf, als daß ich einfach auf Gutdünken mir eine Kugel Eis hole. Wo ich es in der Tat vernachlässige nachzufragen ist im Restaurant bei Essig und Brot. Auf Etikettenkleber achte ich auch nicht. Genauso würde ich nicht auf die Idee kommen, mit was für einem Klebstoff die Verpackungen von amazon zusammengedingst werden usw. Da wird's für mich auch langsam unpraktikabel.
    Mein Hauptproblem liegt allerdings eher im medizinischen Bereich. a) Pille b) bin ich ein einziges Haut-Problem. Mit der hab ich ständig Ärger und brauche daher auch entsprechende Mittelchen, um das Ganze erträglicher zu machen. Ist doof, aber in diesem Fall stelle ich mein Wohlbefinden vorne an.

    Nächser Punkt ist, daß ich bei Schuhen schon drauf achte, daß sie lederfrei sind (und daher leider auch schon soo oft welche stehen lassen musste, die mir gefielen). Genauso bei Gürteln. Allerdings achte ich bei Jeans-Etiketten wieder nicht drauf, weil es mit meiner komischen Körperform eh ein Akt ist, passende Hosen zu finden und ich einfach zusehen muss, daß ich etwas finde, was sitzt und bezahlbar ist.
    Ein Problem wird's auch werden, bis Juli lederfreie Wanderstiefel zu finden. Rolling Eyes

    Naja, ist halt nicht immer leicht.
    interro
    interro
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 91
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 28
    Ort : Stuttgart

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  interro am Mi Mai 13, 2009 1:54 am

    Tofu Guerilla
    Tofu Guerilla
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 69
    Anmeldedatum : 08.05.09

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Tofu Guerilla am Do Mai 14, 2009 4:36 am

    ich versuch halt zu vermeiden was sich vermeiden lässt. früher war ich total anti: ständig anfragen bei firmen was, wie, woher kommt etc und keine produkte von firmen die nicht ausschließlich vegane lebensmittel herstellen. mitlerweile bin ich da was gemäßigter.
    gibt halt immer sachen da kommste zwangsweise nicht wirklich drumrum wie etikettekleber, tabetenkleister, filme(wenn mensch noch oldschool fotografiert), oder fotopapier.
    aber so bei lebensmitel less mir doch immer die inhaltsstoffe durch und lass es im zweifelsfall im regal stehen. beim Bäcker mach ich immer auf Allergiker(das spart zeit und Erklärung), aber ich bezweifle, dass sedat vom eck, bei dem ich öfter esse, in seiner friteuse nur falafel und fritten und gemüse frittiert.
    irgendwas is immer. endweder unvegan oder nich pc.
    ist halt die frage was mensch mit sich vereinbaren kann. ich kenn halt auch leute , die essen keinen soyajoghurt, oder gemüse welches mit mist gedüngt wurde oder sind fruitarier. is zwar irgendwie bemerkenswert,aber soweit möchte ich dann doch nicht gehen.

    mit Medikamenten ist es auch oft ein Problem, da ,wenn der Dok kein Muster hat um nachzuschauen, oft Milchzucker , Schellack , Gelantine etc drin sein kann. Aber wenn Mensch nicht oft krank ist oder auf Omas hausrezept setzt , ist es eher ein geringeres Risiko.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Gast am Do Mai 21, 2009 12:12 am

    Floey schrieb:Reismilchschoki

    Aha, gibt es bestimmt nur in Onlineshops Grr!!
    xxxStraightEdgexxx
    xxxStraightEdgexxx
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 59
    Anmeldedatum : 03.06.09
    Alter : 36
    Ort : Närmberch

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  xxxStraightEdgexxx am Mi Jun 03, 2009 10:46 pm

    Also ich denke schon, dass ich zu 100 % vegan lebe. Ich schau bei wirklich allen Dingen, die ich kaufe, drauf, ob die auch wirklich komplett vegan sind. Selbst bei Duschgel, Putzmitteln, etc. informier ich mich vorher. Das einzige Nicht-Vegane an mir ist, dass ich meine "alten" Lederschuhe noch auftrage, weil ich einfach keinen Sinn darin sehe, teure Schuhe wegzuwerfen, die ich eben noch habe. Lieber trage ich sie auf und kaufe mir dann vegane Schuhe.
    Psychonaut
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 39
    Ort : Zürich

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Psychonaut am Do Jun 04, 2009 1:41 am

    gorillastrength schrieb:
    Floey schrieb:Reismilchschoki

    Aha, gibt es bestimmt nur in Onlineshops Grr!!

    Bei uns gibt es die im Supermarkt. Smile
    (Ess ich aber trotzdem nicht)
    Tobi
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 27
    Ort : Münster (Westfalen)

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Tobi am Fr Jun 05, 2009 1:17 am

    "vegane" haferriegel bei nem "veganen" zulieferer bestellt...gegessen...mal so aus interesse am geschmack auf zutaten geguckt....süßmolkenpulver....toll Grr!!
    aber schwach geworden wird nicht
    wenn werbung für mc doof kommt krieg ich inner diät zwar hunger aber keinen hunger auf mc doof kram...is halt einfach nur der futtergedanke an sich
    lukas
    lukas
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1910
    Anmeldedatum : 28.05.09
    Alter : 30
    Ort : Hilden

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  lukas am Di Jun 09, 2009 11:36 am

    also: ich nutze durchaus alte dinge die ggf mit leder sind noch, bis sie zerfallen. ebenso werfe ich nichts weg, was ich nachlässig gekauft habe und dann doch nicht 100%ig vegan ist. aber im grossen und ganzen achte ich drauf.
    ist nur leider fast unmöglich gute arbeitshandschuhe, arbeitsschuhe und so kram vegan/ lederfrei zu bekommen.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Gast am Di Jun 09, 2009 11:12 pm

    lukas schrieb:also: ich nutze durchaus alte dinge die ggf mit leder sind noch, bis sie zerfallen. ebenso werfe ich nichts weg, was ich nachlässig gekauft habe und dann doch nicht 100%ig vegan ist. aber im grossen und ganzen achte ich drauf.
    ist nur leider fast unmöglich gute arbeitshandschuhe, arbeitsschuhe und so kram vegan/ lederfrei zu bekommen.

    Schau mal unter:
    Was soll ich mit meinen alten Lederschuhen machen?

    http://www.veganismus.de/vegan/faq-veganwerden.html

    Zu hart oder Zustimmung?
    Philipp
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 32

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Philipp am Di Jun 09, 2009 11:22 pm

    Ich empfinde es als die absolut beste Lösung.

    xxxStraightEdgexxx
    xxxStraightEdgexxx
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 59
    Anmeldedatum : 03.06.09
    Alter : 36
    Ort : Närmberch

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  xxxStraightEdgexxx am Di Jun 09, 2009 11:41 pm

    gorillastrength schrieb:
    lukas schrieb:also: ich nutze durchaus alte dinge die ggf mit leder sind noch, bis sie zerfallen. ebenso werfe ich nichts weg, was ich nachlässig gekauft habe und dann doch nicht 100%ig vegan ist. aber im grossen und ganzen achte ich drauf.
    ist nur leider fast unmöglich gute arbeitshandschuhe, arbeitsschuhe und so kram vegan/ lederfrei zu bekommen.

    Schau mal unter:
    Was soll ich mit meinen alten Lederschuhen machen?

    http://www.veganismus.de/vegan/faq-veganwerden.html

    Zu hart oder Zustimmung?

    Hm, naja. Ich sehe schon einen Unterschied, ob ich eine Margarine für nen Euro oder ein paar Turnschuhe für 100 Euro in den Müll werfe. Ich persönlich trage wie gesagt meine alten Lederturnschuhe noch auf. Unter anderem einfach deswegen, weil ich im Monat von etwa 280 Euro leben muss und es mir nicht wirklich leisten kann, absolut intakte Turnschuhe in den Müll zu werfen. Steinigt mich, aber man kann das nicht so pauschal sagen, dass jeder seine Schuhe, die noch Leder enthalten, wegwerfen muss.

    Besonders, da Lukas wirklich recht hat. Ich habe auch bisher ganz selten Sicherheitsschuhe ohne Leder gesehen. Und die, die es gibt, sind ehrlich gesagt für die Arbeit auf dem Bau bei strömendem Regen im Matsch nicht besonders geeignet.
    Oftmals bekommt man Sicherheitsschuhe ja auch von der Firma gestellt. Was macht man dann???
    Zu Lederhandschuhen gibt es jedoch eine recht gute Alternative. Und zwar sind das Handschuhe, die aus einer Art Gummi und ein wenig Stoff hergestellt sind. Die sind natürlich teurer als Lederhandschuhe, aber halten dafür auch etwa 10 mal so lang. Kann ich aus eigener Erfahrung nur weiter empfehlen.
    Psychonaut
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 39
    Ort : Zürich

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Psychonaut am Mi Jun 10, 2009 12:57 am

    Nur teilweise Zustimmung.

    Bei einem Infostand würde ich sicher keine Lederschuhe anziehen. Sonst würde ich die alten Latschen fertig benutzen. Es sollte ja noch möglich sein, das den Leuten zu erklären. Dafür haben imho alle Verständnis, das machts noch sympatischer finde ich (weniger "extrem" wie die Leute wohl sagen würden).

    Die gepostete Seite ist übrigens von A.S.... In dessen Augen sind wir sowieso alle nur Pseudoveganer...
    Floey
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 34

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Floey am Mi Jun 10, 2009 2:04 am

    Rolling Eyes Ach ja, der gute Achim. An sich hat er nicht unbedingt unrecht mit dem, was er sagt. Aber er geht die Sache so falsch an, wie's nur geht, denke ich. Was für einen Sinn hat es, Veganismus zu einem ultra-elitären Unterfangen zu machen, wenn man es auf Verminderung von Tierleid abgesehen hat...?


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    lukas
    lukas
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1910
    Anmeldedatum : 28.05.09
    Alter : 30
    Ort : Hilden

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  lukas am Mi Jun 10, 2009 7:27 am

    unter einer elite leiden meistens menschen, nicht die tiere Wink


    also: das genannte beispiel trifft auf mich zu: die schuhe sind sowohl vom arbeitgeber gestellt, als auch schon 3? jahre alt. die "vegane alternative", für immerhin 120€ aus dem netz, war bei mir -damals noch garten und landschaftsbau- innerhalb von 3 oder 4 monaten hin.

    zu den handschuhen: diese kenne ich auch, sind aber häufig "gewachst" Wink
    und zB beim schmieden (mittlerweile arbeite ich auf einem abenteuerspielplatz) gibt es leider noch keine gute alternative zu meinen (mitlerweiel sind die seid 8 jahren da in gebrauch) lederhandschuhen. optlimal find ich das nicht - wie gesagt: veganismus bedeutet für mich alles vermeidbare leid zu verhindern. manche dinge kann ich leider nicht ändern, da sie eben nicht nur mich betreffen.
    Floey
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 34

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Floey am Mi Jun 10, 2009 9:58 am

    lukas schrieb:unter einer elite leiden meistens menschen, nicht die tiere Wink

    Eeehm... du hast mich nicht so ganz verstanden, denke ich! Das Tierleid auf dieser Welt wird sicherlich nur unwesentlich vermindert, wenn sich irgendein kleiner Kreis von Menschen entschließt, keine Tierprodukte mehr zu konsumieren. Hier sollte man schon versuchen auf Massenwirksamkeit zu setzen und das schafft man eben nicht, wenn man dauernd nur allen an den Kopf knallt, wie scheiße sie sind und das sie eigentlich gar nicht dazugehören usw.


    Zuletzt von Floey am Mi Jun 10, 2009 10:10 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    Psychonaut
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 39
    Ort : Zürich

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Psychonaut am Mi Jun 10, 2009 10:07 am

    lukas schrieb:unter einer elite leiden meistens menschen, nicht die tiere Wink

    Der Mensch ist auch ein Tier...

    In diesem Fall leiden aber sehr wahrscheinlich eben auch die nichtmenschlichen Tiere, da AS und Konsorten viele Leute ver- und abschrecken.
    Anonymous
    Gast
    Gast

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Gast am Mi Jun 10, 2009 8:21 pm

    Psychonaut schrieb:..... auch die nichtmenschlichen Tiere.......

    Und das ist eine Formulierung mit der man noch mehr elitärisiert und "normale" Menschen vom Veganismus abhält....
    Philipp
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 32

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Philipp am Mi Jun 10, 2009 8:28 pm

    Es ist nun mal die Wahrheit..

    Anonymous
    Gast
    Gast

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Gast am Mi Jun 10, 2009 9:06 pm

    xphilx schrieb:Es ist nun mal die Wahrheit..

    Ich kann mit der Formulierung nichts anfangen.....

    Gesponserte Inhalte

    Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan? Empty Re: Hand auf's Herz, seid ihr 100% vegan?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Okt 19, 2019 6:39 pm